First  Prev  1  2  3  4  Next  Last
Post Reply Problem mit Videostream
26 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / M / Baden Württemberg
Offline
Posted 12/19/15 , edited 12/19/15
Da ich zufällig auf euer legales Angebot gestoßen bin und hoffe das noch mehr deutsche Sub Lizenzen kommen, hoffe ich das es für das Problem ne Lösung gibt. Wäre sehr schade wenn nicht

hier mal meine auswertung nach eurer Hilfe Seite
Conaiz 
3174 cr points
Send Message: Send PM GB Post
33 / M
Offline
Posted 12/21/15
Ich bin skeptisch gegenüber, dass es an der Verbindung mit dem Server bei Vodafone/KabelDeutschland Kunden liegen soll. Schließlich ließt man auch im Forum, dass Nutzer in Amerika solche Probleme zu haben scheinen. Wenn ich mich nicht irre, ist doch der große Unterschied zu anderen Streamingseiten, dass hier immernoch auf Flashplayer und nicht auf HTML5 Player gesetzt wird?

Für mich funktioniert momentan am Besten, die Vollbildhardwarebeschleunigung permanent zu deaktivieren und gelegentlich zwischen den Auflösungen zu wechseln (manchmal läuft sogar 1080p besser als 480p). Bin zudem auf Google DNS Server gewechselt. Hardwaretechnisch sollte eigentlich die Hardwarebeschleunigung keine Probleme machen, sprich H264 wird unterstützt bei 1GB DDR5 Grafikspeicher.
_cliff 
8084 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M
Offline
Posted 12/21/15

Conaiz wrote:

[...] Wenn ich mich nicht irre, ist doch der große Unterschied zu anderen Streamingseiten, dass hier immernoch auf Flashplayer und nicht auf HTML5 Player gesetzt wird?

Für mich funktioniert momentan am Besten, die Vollbildhardwarebeschleunigung permanent zu deaktivieren und gelegentlich zwischen den Auflösungen zu wechseln (manchmal läuft sogar 1080p besser als 480p). Bin zudem auf Google DNS Server gewechselt. [...]


Man muss den Flash Player nicht unbedingt schlechter machen, als er eigentlich schon ist. Es gibt ungefähr 1000 Gründe wieso man den nicht mehr einsetzen sollte, aber gerade im Video Bereich gehört der schon lange zu den etablierten Technologien und funktioniert i.d.R. auch zuverlässig.

Im Vergleich dazu ist HTML 5 MSE und EME wesentlich fehler anfälliger und macht gerade im Bereich DRM und adaptives Streaming immer noch große Probleme. Der Google DNS Server und die ausgeschaltete Hardwarebeschleunigung sind leider auch nicht mehr als Placebo Maßnahmen.

Ich würde auch HTML5 bevorzugen, aber eine Garantie dafür, dass es alle Probleme löst, gibts leider nicht. Ich hoffe immerhin, dass das Crunchyroll Team immer noch auf Fehlersuche ist.

26 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / M / Baden Württemberg
Offline
Posted 1/2/16
Mal als Anmerkung: mittlerweile tritt das Problem bei mir nur noch sehr selten und dann recht kurz auf
4011 cr points
Send Message: Send PM GB Post
Offline
Posted 1/15/16
Bei mir tritt das Problem nun ständig auf. Macht gerade überhaupt keinen Spass . Ich verfüge über eine 100 Mbit Internet Leitung von Unity Media und nutze die PS4 App ( ich möchte Anime auf meinen hervorragenden Fernseher genießen). Ich schaue wirklich nur das deutsche Anbot (nur aus guten Glauben, Englisch wäre kein Hindernis). Ich schaue über W-Lan, ich aber allerdings ein sehr gutes W-Lan Netzwerk und bei anderen Streaming Anbietern, wie Amazon und Netflix, habe ich die Probleme nicht. Weder auf meinen Smart TV (Sony Bravia), noch auf meinen Konsolen oder am meinen Computer.
Der Zoodirektor
23421 cr points
Send Message: Send PM GB Post
34 / M / Germany
Offline
Posted 1/15/16
Probleme mit den Streams für die Apps sind eher ungewöhnlich. Läuft es rund um die Uhr schlecht oder nur zu bestimmten Uhrzeiten?
4011 cr points
Send Message: Send PM GB Post
Offline
Posted 1/17/16 , edited 1/20/16
Könnte ich jetzt nicht genau sagen. Ich schaue aber eher so am Nachmittags und Abends. . Es hat sich aber gerade wieder gebessert. Ich habe momentan nur noch Sprünge zwischen SD und HD. Muss mich aber die meiste Zeit mit SD begnügen.


Edit: Gerade geht garnichts mehr richtig
First  Prev  1  2  3  4  Next  Last
You must be logged in to post.