Post Reply Originaltitel statt Übersetzung
14457 cr points
Send Message: Send PM GB Post
30 / M / Hürth (in der Näh...
Offline
Posted 7/9/15 , edited 7/9/15
Hallo zusammen!

Ich hätte da einen (vermutlich etwas spezielleren) Feature Wunsch an euch.

Wie dem einen oder anderen vielleicht schon mal aufgefallen sein dürfte, gibt es bei den angebotenen Anime einen wilden Mix aus vollständig übersetzen Titeln (MY love STORY!!! statt Ore Monogatari!!), Orginal Titel (Himōto! Umaru-chan) und irgendwas dazwischen (Food Wars! Shokugeki no Soma). Ich weiß ja nicht wie es euch so geht, aber ich hab mich schon öfters in der Situation wiedergefunden, wo ich in Gesprächen mit Freunde erst mühselig einen Anime erklären musste, weil mir der Originaltitel nicht einfiel und niemand was mit der CR-Version anfangen konnte.

Ideal wäre natürlich, wenn bei allen Titeln die Original-Version verwendet werden würde, aber das dürfte mit Sicherheit nicht so ohne weiteres möglich sein. Darüber hinaus könnte ich mir vorstellen, das die Lizenzgeber auch noch Wörtchen mitzureden haben (Marketing usw.)?

Schön fände ich es stattdessen auch, wenn jeder Benutzer es selber entscheiden könnte (z.B. über die Account Einstellungen), welchen Version den nun bei ihm angezeigt werden soll. Eine Erwähnung des Originaltitel in den Showinfos wäre zumindest ein Anfang.

Zum Schluss noch die wohl offensichtlichste aller Fragen: Wie kommen die übersetzen Serien Titel eigentlich zu Stande? Wer macht die Übersetzungen und wer entscheidet was übersetzt wird und was nicht?

Danke!
9272 cr points
Send Message: Send PM GB Post
17 / M / Austria
Offline
Posted 7/9/15 , edited 7/9/15
Ich würde mich auch freuen wen die Original Titel verwendet werden :3
28599 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / M / Germany
Offline
Posted 7/9/15
Originaltitel wäre klasse... aber ich glaub kaum dass das möglich ist -> Marketing etc. wie du schon sagtest.

Ja, das Problem kenn ich gut... nimmt man den Deutschen, Englischen.. oder den Orginaltitel.. Ich persönlich hab mich mit meinen Freunden auf den Originaltitel geeinigt. Natürlich außer bei solchen Titeln wie Danmachi XXXD da werden eher solche Abkürzungen genommen.

Auf CR schreib ich den Titel, wie er auf CR heißt deswegen meist in Klammern...

Es ist zwar umständlich.. aber hier an der Stelle finde ich Anisearch besser als Hummingbird.. Bei AS sind eigentlich immer alle 3 Sprachen hinterlegt ^^
Bachelor of Löwenfüttering
16805 cr points
Send Message: Send PM GB Post
33 / M
Offline
Posted 7/10/15
Joar, Titel sind immer so eine Sache. Und bei Anime eh noch mal extra, welcher Titel sich da einbürgert.
Ich bin allerdings sehr dagegen, einfach überall den japanischen Titel reinzukloppen.

Wenn man nicht gerade Japanisch kann, sind japanische Titel häufig einfach nicht zu merken, wenn sie etwas länger werden. Zudem haben eh viele Titel bereits einen westlichen Titel. Entweder generell wie GATE oder Strike the Blood, teilweise wie Food Wars oder halt Zweittitel wie Parasyte - the maxim - oder Fullmetal Alchemist. (oder auch mal deutsch: Kämpfer, Heldensagen vom Kosmosinsel^^, Meine Liebe, ...)

Mir kommt es immer etwas bemüht vor, wenn man dann zB Hagane no Renkinjutsushi oder Kiseijū als Titel nimmt. Mal etwas bösartig überspitzt gesagt: Ich glaube da wollen entsprechende Fansubber und diese verwendenden illegalen Streamseiten ihre mangelnden Japanischkenntnisse damit kaschieren, dass sie irgendwo aus dem Netz einen japanischen Titel copypasten.

Und nach illegalen Seiten muss man sich imo nicht richten^^

Na ja, ich find's zumindest völlig okay, wenn es eh schon zB englische Titel gibt, auch den englischen Titel zu nutzen. Und ansonsten zu schauen, was sich anbietet. Wenn's sehr japanisches Setting ist und der japanische Titel nicht völlig verwirrt, kann man den wohl lassen. Wenn das Setting im Grunde nichts mit Japan zu tun hat, wär ich sehr einen brauchbaren deutschen Titel zu finden - oder halt einen englischen, wenn der deutsche einfach kreuzdumm klingt^^
You must be logged in to post.