First  Prev  1  2  3  Next  Last
Post Reply Diskussion rund um AkibaPass
15430 cr points
Send Message: Send PM GB Post
36 / M / Germany
Offline
Posted 3/25/16

YokaiRick wrote:
Haben Sie eigentlich schon den neuen HTML5 Player ausgerollt?


Der befindet sich im Betatest. Du kannst damit schon einige Serien schauen, der Rest wird nach und nach umgestellt.
https://www.anime-on-demand.de/html5beta
28599 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / M / Germany
Offline
Posted 3/25/16 , edited 3/25/16

Pegasolo wrote:


YokaiRick wrote:
Haben Sie eigentlich schon den neuen HTML5 Player ausgerollt?


Der befindet sich im Betatest. Du kannst damit schon einige Serien schauen, der Rest wird nach und nach umgestellt.
https://www.anime-on-demand.de/html5beta


Danke, dann probier ich das heute Abend mal.. hab aus dem oben genannten Grund Shimoneta abgebrochen <.<

Edit:

Mist Shimoneta ist noch nicht dabei TT__TT
p1papo 
17094 cr points
Send Message: Send PM GB Post
43 / M
Offline
Posted 3/25/16 , edited 3/25/16
Da ich nicht am Beta-Test teilnehme und noch den alten Player nutze, möchte ich aber auch mal sagen, dass ich NIE ein Problem mit dem Abspielen hatte und habe. Alle Anime laufen flüssig mit 1080p. Ich würde Fehler nicht immer nur beim Stream-Anbieter suchen, sondern auch mal überlegen, ob Netzbetreiber oder die eigene Konfiguration was damit zu tun haben.
Der Zoodirektor
23407 cr points
Send Message: Send PM GB Post
34 / M / Germany
Offline
Posted 3/25/16

p1papo wrote:

Da ich nicht am Beta-Test teilnehme und noch den alten Player nutze, möchte ich aber auch mal sagen, dass ich NIE ein Problem mit dem Abspielen hatte und habe. Alle Anime laufen flüssig mit 1080p. Ich würde Fehler nicht immer nur beim Stream-Anbieter suchen, sondern auch mal überlegen, ob Netzbetreiber oder die eigene Konfiguration was damit zu tun haben.


Bei uns haben auch verstärkt Kabel Deutschland/Vodafone-Kunden Probleme. Machen können wir da leider aber nichts.
Es hilft wenig, wenn die Leitung beim Kunden über 100 Mbit kann, aber der Provider irgendwo auf dem Weg zu den Servern ausgelastete Leitungen hat. Ausreichend angebunden sind unsere Server auf jeden Fall.
28599 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / M / Germany
Offline
Posted 3/26/16 , edited 3/26/16

shinryou wrote:


p1papo wrote:

Da ich nicht am Beta-Test teilnehme und noch den alten Player nutze, möchte ich aber auch mal sagen, dass ich NIE ein Problem mit dem Abspielen hatte und habe. Alle Anime laufen flüssig mit 1080p. Ich würde Fehler nicht immer nur beim Stream-Anbieter suchen, sondern auch mal überlegen, ob Netzbetreiber oder die eigene Konfiguration was damit zu tun haben.


Bei uns haben auch verstärkt Kabel Deutschland/Vodafone-Kunden Probleme. Machen können wir da leider aber nichts.
Es hilft wenig, wenn die Leitung beim Kunden über 100 Mbit kann, aber der Provider irgendwo auf dem Weg zu den Servern ausgelastete Leitungen hat. Ausreichend angebunden sind unsere Server auf jeden Fall.


Hi,

sorry falls das oben nicht rüber kam. Hier geht's um AOD, und dass es bei mir bescheiden läuft :P

Ja, hab damals viele Sachen rumprobiert... wie vorne geschrieben.. Verschiedene Browser/Betriebssysteme... alles gleich schlecht.

Alle anderen Seiten wie z.B. CR, Amazaon, Watchever, YT, Viemo laufen alle ohne Probleme. Auf Full-HD mit allem drum und dran. Gut, mit CR hatte ich auch ab und zu mal nen paar Hänger gehabt. Aber auch da.. toy toy toy läufts seit Monaten ohne Probleme und auch auf FullHD

Also kann ich von meiner Seite aus nichts machen außer meinem Provider bzw. dem Streamingportal dem Problem zu weißen.

Die Standardantwort der meisten Provider lautet ja:

"Bei uns ist alles Okay, das muss an dem Streaminganbieter liegen"

.. widerlegen kann man sowas leider fast nie besonders gut -.- Aber ich behaupte mal, dass da das Problem zu 85% liegt.

Vor allem weil ja die Telekom eh in dem Bereich schon einen besonderen Ruf hat...

Aber wie gesagt.. CR funzt ohne Probleme <3 dass ist für mich Hauptsache ^^

Bin mal gespannt, wie dass dann mit Akiba-Pass wird..
15430 cr points
Send Message: Send PM GB Post
36 / M / Germany
Offline
Posted 3/26/16

shinryou wrote:
Bei uns haben auch verstärkt Kabel Deutschland/Vodafone-Kunden Probleme. Machen können wir da leider aber nichts.
Es hilft wenig, wenn die Leitung beim Kunden über 100 Mbit kann, aber der Provider irgendwo auf dem Weg zu den Servern ausgelastete Leitungen hat. Ausreichend angebunden sind unsere Server auf jeden Fall.


Das kann ich leider bestätigen. Ich bin schon viele Jahre bei KD (es gibt noch keine Alternative hier) und in regelmäßigen Abständen (manchmal nach ein paar Monaten, kann auch mal ein Jahr sein) wird das Netz zu Stoßzeiten immer langsamer. Streaming ist dann zeitweise nicht möglich und selbst normales "Surfen" wird zum Geduldsspiel. Irgendwann ist die Geschwindigkeit dann wieder da (das Zauberwort im Kabelnetz heißt "Segmentierung"). Momentan habe ich zum Glück seit fast einem Jahr keine Probleme, aber die ersten Anzeichen sind schon wieder erkennbar. :(
90 cr points
Send Message: Send PM GB Post
23 / M
Offline
Posted 3/26/16

YokaiRick Alle anderen Seiten wie z.B. CR, Amazaon, Watchever, YT, Viemo laufen alle ohne Probleme. Auf Full-HD mit allem drum und dran. Gut, mit CR hatte ich auch ab und zu mal nen paar Hänger gehabt. Aber auch da.. toy toy toy läufts seit Monaten ohne Probleme und auch auf FullHD

Also kann ich von meiner Seite aus nichts machen außer meinem Provider bzw. dem Streamingportal dem Problem zu weißen..


Laut AoD (finde den Post im Kaze Forum nicht mehr) gibt es bei Telekomkunden (bzw. wenn der Provider dort kapazitäten gemietet hat) problemen, wenn die Verbindung über einen bestimten Knotenpunkt läuft.
Der Zoodirektor
23407 cr points
Send Message: Send PM GB Post
34 / M / Germany
Offline
Posted 3/26/16
Es gibt auch die Fälle, in denen der CDN-Provider des Streamingdienstes eine Kopie seiner Server direkt bei dem Internetanbieter ins Rechenzentrum stellt. Dadurch spart man sich die Peeringkosten, da für lokalen Traffic im Rechenzentrum keine Peeringkosten anfallen. Das Problem dabei ist aber dann, dass man als Kunde des Internetanbieters zwangsweise zu diesem Server geroutet wird. Wenn dort die Bandbreite oder Rechenleistung dann nicht ausreichen, gucken alle Kunden des Anbieters in die Röhre.
20 cr points
Send Message: Send PM GB Post
37 / M
Offline
Posted 4/17/16
Was ich bei Akibapass.de gut finde ist, das man gekaufte Serien auch runterladen kann, perfekt bei Animes die es nicht auf Blu-Ray/DVD gibt, hab ich bereits für Plastic Memories genutzt und werde ich sicher noch öfter benutzen.
370 cr points
Send Message: Send PM GB Post
25 / M
Offline
Posted 4/17/16
also ich freue mich echt wahnsinnig über AKIBA PASS eine DRM freie Downloadmöglichkeit in 720p und 1080p, Flatrate Streaming, ein wachsender Anime Katalog , Anime News die mann mahl nicht so leicht im Netz findet,

aber das Ding ist halt noch in der Beta Phase
First  Prev  1  2  3  Next  Last
You must be logged in to post.