Post Reply Store DvD & Blu ray region
372 cr points
Send Message: Send PM GB Post
25 / M
Offline
Posted 4/20/16
wollte einmal fragen ob eure Blu rays die ihr im Store habt auch Region B haben und steht das irgendwo weil gesehen habe ich es nicht ?
Der Zoodirektor
23417 cr points
Send Message: Send PM GB Post
34 / M / Germany
Offline
Posted 4/20/16 , edited 4/20/16
Sollte sich in den meisten Fällen mit einer Suche beim US Amazon oder beim Publisher herausfinden lassen.
372 cr points
Send Message: Send PM GB Post
25 / M
Offline
Posted 4/21/16
ok danke
12066 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M / RLP
Offline
Posted 4/21/16 , edited 4/21/16
Hi,

Aniplex, Funimation, Sentai sind Amerikanische Publisher, ergo sollten deren DVD's BD's code 1 sein, ergo nicht mit den meisten playern hier in Deutschland abspielbar sein.
Ich vermute stark das der shop komplett nur auf Amerika getrimmt ist. Aus zwei gründen, die preise sind viel viel günstiger als die in Deutschland und alle Beschreibungen und Cover sind Amerikanisch.

btw: meine Investition in einen Multilanguage-Player hat sich nach 10 Blu-Rays (inklusive Import kosten) gelohnt:D ich wüsste gerne warum hier in Deutschland die meisten Animes 20-30% mehr kosten:(


Gruß

Valloncur
Der Zoodirektor
23417 cr points
Send Message: Send PM GB Post
34 / M / Germany
Offline
Posted 4/21/16
Das empfehle ich auch meistens den Kunden, die vorhaben sich häufiger US-Discs zu kaufen. Die Investition in in einen günstigen Region 1 Blu-ray-Player lohnt sich schnell.
372 cr points
Send Message: Send PM GB Post
25 / M
Offline
Posted 4/22/16 , edited 4/22/16
naja mein English ist noch nicht so gut , aber ich wollte es aufbessern mir geht es Hauptsächlich um Tengen Toppa Gurren Lagann die Englishe Blu ray ist ja Region B
ich habe zwar noch weitere Animes auf meiner Liste aber die möchte erstmal nochmal ansehen um auch sicher zu gehen das ich die haben möchte, bei mir kann es nämlich gut sein das ein Anime nach einem Rewatch mir nicht mehr gefällt.
eventuell wollte ich mir auch Steins,Gate auf Blu ray kaufen aber da hat die Englishe Blu ray auch so ein komisches Bild wie die Deutsche mit der Flächenbildung

(https://animeblurayuk.wordpress.com/2013/09/24/blu-ray-review-steins-gate-part-2/ )
( https://animeblurayuk.wordpress.com/2013/07/10/blu-ray-review-steins-gate-part-1/ )

weiß einer ob die Blu ray wirklich so aussieht ?
12066 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M / RLP
Offline
Posted 4/22/16
klingt nach nem vernünftigen plan, die shows sind alle klasse die du genannt hast, auch wenn ich selbst kein over hyper in sachen Gurren Lagann bin (strecken weise sehr langweilige parts)

zu Steins;Gate sei gesagt, das ein rewatch meistens nicht so gut ist, da die Serie sehr davon lebt das man nicht 100%ig weiß wohin es geht mit ihr. Was aber in keiner weise schmälert das es der besten Zeitreise serie/film ist, die ich jemals gesehen habe. Wegen der komischen Flächenbildung, keine Ahnung was du genau meinst
462 cr points
Send Message: Send PM GB Post
18 / M / Germany
Offline
Posted 4/22/16

ArkAngel41 wrote:

eventuell wollte ich mir auch Steins,Gate auf Blu ray kaufen aber da hat die Englishe Blu ray auch so ein komisches Bild wie die Deutsche mit der Flächenbildung

(https://animeblurayuk.wordpress.com/2013/09/24/blu-ray-review-steins-gate-part-2/ )
( https://animeblurayuk.wordpress.com/2013/07/10/blu-ray-review-steins-gate-part-1/ )

weiß einer ob die Blu ray wirklich so aussieht ?


Was genau meinst du mit "Flächenbildung"?

Mir fällt auf, dass besonders auf Seite zwei des Reviews die Bilder eine deutlich verminderte Qualität haben, falls du das meinst.
15388 cr points
Send Message: Send PM GB Post
31 / M / NRW
Offline
Posted 4/22/16
Ich vermute mal er meint das Banding welches Steins;gate, wegen den allgemein dunklem Umgebungssetting, ganz besonders plagt. Also für diejenigen die mit dem Begriff Banding nichts anfangen können, damit ist gemeint dass die Farben so eine art Treppeneffekt haben. Siehe auch hier: https://www.photoshopgurus.com/forum/attachments/photography/2954d1302000740t-color-banding-issue-gradient-transparent-jpg

Die Bildqualität von Funimation soll ja genauso mies sein wie bei Peppermint es der Fall ist. Hab ich zumindest auch immer wieder mal gelesen.
12066 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M / RLP
Offline
Posted 4/23/16 , edited 4/23/16
Also die Bildqualität der Steins;Gate Bluray von Funimation ist ganz Ordentlich. Man muss bei Steins;Gate ja auch bedenken das vieles in der Serie extra leicht verschwommen gezeigt wird um einen "Kamera Effekt" zu erzeugen, da Okabe ja die ganze zeit sich Beobachtet fühlt:D
dies hilft der qualität von satten Farben leider garnicht. Wenn ich auf Pause drücke kann ich den "banding" effekt bestätigen, unter laufendem bild fällt dies aber nur auf wenn man direkt darauf achtet und rellativ nah dran ist (1-2 meter).
Bachelor of Löwenfüttering
16805 cr points
Send Message: Send PM GB Post
33 / M
Offline
Posted 4/24/16
Jo, gemeint war wohl das sogenannte Banding - das tritt gerne bei Farbflächen mit leichten Farbverläufen auf. So was kommt bei Realfilmen nur sehr selten vor - bei Anime oder allgemein Zeichentrick aber sehr häufig. Besondern in dunklen Szenen findet man Banding (und andere Fehler) gehäuft, weil Schwarz so eine Sache ist^^

Hier auch mal englische Wikipedia zum Thema:
https://en.wikipedia.org/wiki/Colour_banding

Bei den verlinkten Reviews sieht man es bei diesem Bild sehr deutlich:
https://animeblurayuk.files.wordpress.com/2013/09/steins_gate_part_2_review-3.jpg

Dabei ist natürlich zu beachten, dass die Bilder dort als jpg und damit verlustbehaftet gespeichert sind. Die Probleme könnten also durch das Format zusätzlich verstärkt oder gar erst hervorgerufen sein.
Und natürlich ist es bei Screenshots von Videos auch so eine Sache. Man sieht ja viele, viele Bilder pro Sekunde und durchforstet nicht jeden Frame minutenlang. Kleinere Fehler - auch wenn sie auf Screenshots schlimm aussehen - wird man unter realen Bedingungen wahrscheinlich gar nicht bemerken. Hinzu kommt auch noch, auf was für Geräten man das schaut und wie empfindlich man ist. (Auf meinem doch sehr ollen Laptop erkenn ich so was kaum, da sieht eh alles schrecklich aus^^ Auf dem guten, großen Desktop-Bildschirm ist das eine andere Sache).

Aber Banding ist so eine Sache, die man nie so richtig und ganz loswird. Aber es gibt natürlich ein paar Tricks, wie man das Problem besser in den Griff bekommt oder schlechter. Leider - wie ja bereits errwähnt wurde - hat die deutsche Veröffentlichung von Steins:Gate nicht gerade den Ruf, dass man pfleglich mit dem Videomaterial umgegangen ist.

Ich klau mal ein Vergleichsbild:
http://diff.pics/d6MQ3wqc5Vq1/1

Auch hier gut zu sehen:
http://nanaone.net/wp-content/uploads/2016/03/sg2-2.png

Oder hier mal ein Beispiel, wenn verschiedene Probleme zusammenkommen:
http://nanaone.net/wp-content/uploads/2016/03/bildfehler2.png

Na ja, wie gesagt - das ist mit sehr viel Vorsicht zu genießen. Es ist natürlich schon ärgerlich, dass trotz der recht hohen Bitraten von BluRays Fehler auftreten, die man eher bei Übertragungen erwarten kann, die geringere Raten erforderlich machen. Und man steckt nicht drin, ob das Ausgangsmaterial, das man bekommen hat, schon nicht ganz so sauber war wie man das gerne hätte.
Und zur Sicherheit wiederhole ich es lieber noch mal^^ Wenn man so was "normal" als Video schaut, wird man sehr wahrscheinlich nix davon mitbekommen^^
372 cr points
Send Message: Send PM GB Post
25 / M
Offline
Posted 4/25/16 , edited 4/26/16
ja das ist schon klar das mann das als Stream nicht so mitbekommt vor allem als Fansub Stream habe mir Steins,Gate auch schon 4 x angesehen, bevor ich die 1. Volume bei mir hatte.
das Problem ist bei mir halt auch, das meine Ansprüche steigen wenn ich Geld ausgebe (edit und ja ich bin 1-2m vor dem 23 Zoll Bildschirm ) bei meiner Assasins Class volume 1 Blu Ray ist mir zb. sehr wenig Banding aufgefallen und nur wenn ich genauer hinsehe.

bei meiner Psycho Pass Staffel 1 Blu Ray merke ich nur Banding bei Folge 1 und volume 4, aber sowohl bei Psycho Pass Staffel 1 als auch bei Assasins Class volume 1 empfinde ich beides Banding(laut Bild) wesentlich angenehmer als bei Steins Gate .

auch meine anderen Anime DvD´s und Blu rays haben nicht ansatzweise so ein Banding wie Steins;Gate.

Summer Wars hat gar kein Banding drinnen nur Bildrauschen und das scheint beabsichtigt zu sein.
Selbst Sword of the Stranger die Blu ray obwohl die von Animaze ist, hat sie ein wesentlich ansehnlicheres Banding als Steins,Gate Teilweise sieht es sogar aus wie Grain.
You must be logged in to post.