First  Prev  1  2  3  4  5  6  7  Next  Last
Post Reply Re:ZERO Diskussionsthread
Dark Flame Moderator
10520 cr points
Send Message: Send PM GB Post
22 / M / Köln
Offline
Posted 7/3/16
Auch wenn wir unsere Diskussionsthreads primär ab sofort für unsere Sommerserien eröffnen, so sind einige der Frühlingsserien natürlich mehr als diskussionwürdig. Daher eröffne ich jetzt auch mal einen Thread zu unserem aktuell größten Hit, damit wir uns darüber austauschen können, wieso Emilia Best Girl ist

Markiert wie immer eure Spoiler bitte in entsprechende Tags und beschriftet, was ihr spoilt.

Beispiel:

Die Wahrheit ab Folge 1



Zur Serie selbst kommt ihr hier: http://www.crunchyroll.com/rezero-starting-life-in-another-world-

Ich wünsche viel Spaß beim Diskutieren~
chrysf 
72 cr points
Send Message: Send PM GB Post
20 / M / Germany
Offline
Posted 7/3/16 , edited 7/3/16
Dieser Anime, sowie der aktuelle Lineup haben mich dazu bewegt, mich für Crunchyroll (Premium) zu regestrieren.

Selten hat mich ein Anime oder generell eine Serie dermaßen angesprochen. Die emotionale Achterbahnfahrt die dabei einhergeht ist im Anime Genre unvergleichlich. Nur das vom selben Hause stammende Steins;Gate übertrifft (noch) die aktuellen Entwicklungen von Re:ZERO. Anders als bei vielen anderen Serien oder Animes, baut Re:ZERO von einer Folge zur Nächsten gekonnt neue Spannung auf und lässt einen somit nicht mehr los. Ich schaue erst seit gut 2 Monaten Animes und war stets der Anahme, dass der Anime an sich nur etwas für Kinder sei. Ein riesiger Fehler. Re:ZERO bietet eine erwachsene, emotional geladene und dermaßen spannende Handlung, das sich die Balken biegen.





Dem habe ich zustimmend nichts hinzuzufügen.


Zur aktuellen Folge 12/13:


5078 cr points
Send Message: Send PM GB Post
30 / M
Offline
Posted 7/3/16 , edited 8/1/16
Episode 13

Dark Flame Moderator
10520 cr points
Send Message: Send PM GB Post
22 / M / Köln
Offline
Posted 7/3/16
Die Entwicklung am Ende der letzten Folge habe ich eigentlich ziemlich gefeiert



Ich finde das eine extrem interessante Entwicklung, die von beiden Seiten emotional nachvollziehbar ist und bin mal gespannt, wie das die nächsten Wochen weiterverläuft.
28599 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / M / Germany
Offline
Posted 7/3/16 , edited 7/3/16

kayserlein wrote:

Die Entwicklung am Ende der letzten Folge habe ich eigentlich ziemlich gefeiert



Ich finde das eine extrem interessante Entwicklung, die von beiden Seiten emotional nachvollziehbar ist und bin mal gespannt, wie das die nächsten Wochen weiterverläuft.


Die letzten beiden Folgen fand ich eigentlich sehr schwach, aber wenn man so deine Argumentation liest, kann ich Subarus Handlung besser nachvollziehen.

Bin mal auf die heutige Folge gespannt, wie sich dass jetzt weiterentwickelt. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass er am Ende der letzten Folge einen Reset durchführt.

Werde heute Abend hier mal berichten, wie ich die neue Folge so fand

PS: Vote for Rem <3
chrysf 
72 cr points
Send Message: Send PM GB Post
20 / M / Germany
Offline
Posted 7/3/16
... Dieser Anime macht mich fertig.



Und wieder heißt es eine Woche warten .....
Dark Flame Moderator
10520 cr points
Send Message: Send PM GB Post
22 / M / Köln
Offline
Posted 7/3/16
Das Ende der heutigen Folge war einfach nur zu hart :'(
chrysf 
72 cr points
Send Message: Send PM GB Post
20 / M / Germany
Offline
Posted 7/3/16 , edited 7/3/16

Das Ende der heutigen Folge war einfach nur zu hart :'(


Das ist "leider" aber auch gerade die Sache, die diesen Anime so interessant macht.

Ich kenne zwar den Manga nicht, stelle aber einige Vermutungen an, welche grobe Hinweise auf die Fortführende Handlung haben können, also nur lesen, wenn ihr für mögliche Spoiler auf die Fortführende Handlung gewappnet seit.

Conaiz 
3174 cr points
Send Message: Send PM GB Post
33 / M
Offline
Posted 7/3/16 , edited 7/3/16
Auch wenn ich kein Fan von dieser kontroverse Charakterentwicklung bin, macht es eben die Schattenseiten deutlich. Sei es fehlende Erinnerungen vom "Respawn" oder die ungleiche Investition Subarus. Da hat Kaiserlein schon Recht, es ist nachvollziehbar. So stark wie der Anime auch anfing, irgendein Tempowechsel hätte es eh geben müssen.

Ich zittere momentan eigentlich am meisten wegen der Angst, sie könnten den Anime richtig versauen. Sei es, dass die Qualität (Charakterentwicklung, Spannung, Humor, Episodenenden) in dem Sommersaisonteil im Vergleich zum Anfang runtergeht oder das Sie einen genialen Anime produzieren, aber das Ende dem nicht gerecht wird. Folge 12/13 macht einen schon skeptisch, aber ich hoffe, dass es im Großen und Ganzen dann passen wird.

Seien es die Cliffhanger oder das Bedürfnis zu wissen, wie sich der Anime generell entwickelt, sucht schon seinesgleichen. Er spielt mit den Erwartungen und das macht es soo schwer und soo fesselnd - mitzuzittern.
462 cr points
Send Message: Send PM GB Post
18 / M / Germany
Offline
Posted 7/3/16
YokaiRick hat wohl recht, +1 für Rem...

Aber dass Subaru immer noch diesen Egotrip fährt, finde ich ein wenig merkwürdig. Ich kann es ja verstehen, wieso er so denkt, aber nach der Ohrfeige von Emilia hätte er sich vielleicht überlegen können, ein wenig abzuwarten und sich dann zu entschuldigen.

Diese Folge wirft wieder eine Menge Fragen auf, zum Besipiel:


Und ich bin mir ziemlich sicher, dass

Ich meine, das macht zwar wenig Sinn, aber welche andere könnte es denn sein?

Gespannt bin ich auch darauf, wie er nächstes mal respawnt, denn das Konzept der Selbsttötung finde ich ein wenig dürftig, würde es Subaru in seinem derzeitigen Zustand allerdings durchaus zutrauen.

Mich wundert generell, dass er nicht grindet, also seine Fähigkeiten - wie auch das Lesen - in jedem Intervall weiter Verbessert. In etwa so, wie es in "All you need is Kill" der Fall war. Ich erwarte nicht, dass er zu Tatsuya wird, aber zumindest ich hätte derartig reagiert.

Und die Arroganz... finde ich nicht glaubwürdig. Man muss nich offen arrogant sein, wenn man wirklich was drauf hat. So gibt man doch auch nicht mit seinen Schulnoten überall an, sondern freut sich insgeheim, dass man besser ist als die anderen.
Naja, so habe ich es zumindest erlebt.
28599 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / M / Germany
Offline
Posted 7/3/16 , edited 7/3/16

Kev-sama wrote:

YokaiRick hat wohl recht, +1 für Rem...


Und ich bin mir ziemlich sicher, dass

Ich meine, das macht zwar wenig Sinn, aber welche andere könnte es denn sein?



Mh, das wäre meiner Meinung nach zu kurz.. Da kann er ja gar nichts planen/ändern. Ich behaupte mal..





Zur aktuellen Folge.. OMFG!

REEEEM <3 <3 Ja, die Episode hat wieder gezeigt, dass Rem ohne Probleme die Heroine sein könnte :P



Die Cliffhanger machen gerade die Serie so interessant (auch wenn wir sie alle hassen :P). Nur so kann man richtig mitfiebern.. wenn man gleich die Lösung weiß, ist es ja langweilig XD

PS: Danke für dein Vote
11769 cr points
Send Message: Send PM GB Post
26 / F
Offline
Posted 7/3/16
Man darf ja auch nicht vergessen, dass Subaru immer noch unter dem Einfluss von Satella (oder wer es auch immer ist, auf jeden Fall keine besonders nette Person) steht. Das kommt ja zu Trauma, Tod, Hilflosigkeit und der Tatsache dass er ein Teenager ist noch mit dazu.
Schön langsam bekomme ich auch den Eindruck dass Satella (oder Person X) die Zeitreisen von Subaru für irgendetwas braucht.
Sollte meine Annahme wie die Ausgangspunkte für die Zeitreisen ausgewählt werden richtig sein
8076 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M
Offline
Posted 7/3/16 , edited 7/3/16
Nachdem die letzten Folgen ja eher Einführung in den neuen Arc und Charakterentwicklung waren, scheint es nun ab nächster Woche auch wieder richtig loszugehen.

YokaiRick wrote:

Mh, das wäre meiner Meinung nach zu kurz.. Da kann er ja gar nichts planen/ändern. Ich behaupte mal..





Kev-sama wrote:
Aber dass Subaru immer noch diesen Egotrip fährt, finde ich ein wenig merkwürdig. Ich kann es ja verstehen, wieso er so denkt, aber nach der Ohrfeige von Emilia hätte er sich vielleicht überlegen können, ein wenig abzuwarten und sich dann zu entschuldigen.



Kev-sama wrote:Diese Folge wirft wieder eine Menge Fragen auf, zum Besipiel:


Kev-sama wrote:
Gespannt bin ich auch darauf, wie er nächstes mal respawnt, denn das Konzept der Selbsttötung finde ich ein wenig dürftig, würde es Subaru in seinem derzeitigen Zustand allerdings durchaus zutrauen.

Mich wundert generell, dass er nicht grindet, also seine Fähigkeiten - wie auch das Lesen - in jedem Intervall weiter Verbessert. In etwa so, wie es in "All you need is Kill" der Fall war. Ich erwarte nicht, dass er zu Tatsuya wird, aber zumindest ich hätte derartig reagiert.

Und die Arroganz... finde ich nicht glaubwürdig. Man muss nich offen arrogant sein, wenn man wirklich was drauf hat. So gibt man doch auch nicht mit seinen Schulnoten überall an, sondern freut sich insgeheim, dass man besser ist als die anderen.
Naja, so habe ich es zumindest erlebt.

Also mir gefällt der Anime bisher wirklich sehr gut und ist momentan auch mein AotS, also von der letzten. Hab allerdings auch noch Flying Witch und Macross auf dem Zettel, von denen ich ebenfalls viel erwarte, mal schauen, ob Re;Zero diese Position halten kann.

PS: Emilia best girl

Edit zum Post über mir:
chrysf 
72 cr points
Send Message: Send PM GB Post
20 / M / Germany
Offline
Posted 7/4/16

Firebird97 wrote:






462 cr points
Send Message: Send PM GB Post
18 / M / Germany
Offline
Posted 7/4/16 , edited 9/4/16

Firebird97 wrote:


Möglich wär's, glauben tu' ich es nicht. Das wäre zu schnell. Das wäre, als würde Genos die Killer seiner Eltern bereits in Folge zwei von One Punch Man finden.



Firebird97 wrote:


Das war eher ein Gedankenexperiment, was ich so tun würde, wäre ich in Subarus Situation. Und sich selbst umzubringen bräuchte ich mich dann kaum, denn ich würde mindestens genauso oft wie Subaru sterben.


Firebird97 wrote



Sobald ein ich - oder zumindest ein normaler Mensch - nicht so handeln würde, wird es in meinen Augen unrealistisch.


Firebird97 wrote

PS: Emilia best girl



Nope. Niemand steht auf silberhaarige Halbelfen.

First  Prev  1  2  3  4  5  6  7  Next  Last
You must be logged in to post.