First  Prev  1  2  Next  Last
Post Reply Anime Winter 2017 - der inoffizielle Freude/Frust-Thread
12746 cr points
Send Message: Send PM GB Post
Offline
Posted 1/3/17 , edited 1/12/17
Die Ankündigungswelle ist bereits in vollen Gang, weshalb sich auch in dieser Season wieder eine Übersicht über alle Simulcasts im deutschen Raum lohnt, um die gesamte Fülle auf einen Blick überschauen zu können.

Über welche Serien freut oder ärgert ihr euch, für welche erhofft ihr euch noch eine Lizenzierung?

Crunchyroll
- Nanbaka 2
- Gabriel DropOut
- Minami Kamakura
- Idol Incidents
- Chain Chronicle
- Hand Shakers
- Miss Kobayashi's Dragon Maid
- Saga of Tanya the Evil
- Masamune-kun's Revenge
- Gintama.
- Kemono Friends
- School Girl Strikers
- Interviews With Monster Girls
- CHAOS;CHILD
- Spiritpact
- Yowamushi Pedal New Generation (= Staffel 3)
- Marginal #4
- Super Lovers 2
- Forest Fairy Five (Short)
- Ai-Mai-Mi Surgical Friends (Short)
- Nyanko Days (Short)
- Chiruran 1/2 (Short)
- Piacevole (Short)
- Yamishibai 4

Akiba Pass
- Blue Exorcist: Kyoto Saga
- Rewrite: Moon and Terra
-

Anime on Demand
- Blue Exorcist: Kyoto Saga
- Akiba's Trip - The Animation
-

Daisuki
- Tales of Zestiria the X 2. Season
- Blue Exorcist: Kyoto Saga
-

Amazon
- Scum's Wish
- Onihei
-

Netflix
- Little Witch Academia
-

Gelistet sind nur neue Simulcasts, forlaufende Titel können auf Wunsch allerdings ergänzt werden. Über Tipps bezüglich weiterer angekündigter Simulcasts wäre ich sehr dankbar
20714 cr points
Send Message: Send PM GB Post
32 / M / NRW
Offline
Posted 1/3/17 , edited 1/3/17
Daisuki wird auch Blue Exorcist mit deutschen Subs ausstrahlen. Das interessante hierbei finde ich dass AoD es für Abonnenten Freitags ausstrahlt und für alle anderen Gratis drei Tage später zur Verfügung stellt und auch Daisuki wird den erst mit 3 Tage Verspätung ausstrahlen.
12746 cr points
Send Message: Send PM GB Post
Offline
Posted 1/3/17

Tendou-kun wrote:

Daisuki wird auch Blue Exorcist mit deutschen Subs ausstrahlen. Das interessante hierbei finde ich dass AoD es für Abonnenten Freitags ausstrahlt und für alle anderen Gratis drei Tage später zur Verfügung stellt und auch Daisuki wird den erst mit 3 Tage Verspätung ausstrahlen.


Ah, danke für den Tipp. Akiba Pass zeigt es dann wohl auch pünktlich, oder?


20714 cr points
Send Message: Send PM GB Post
32 / M / NRW
Offline
Posted 1/3/17
Was Akiba Pass angeht sind irgendwie noch keine Infos durchgesickert aber da es ja ein Aniplex Titel ist gehe ich mal von Pünktlichkeit aus ^^
118 cr points
Send Message: Send PM GB Post
25 / M
Offline
Posted 1/3/17
Bei AkibaPass kommt Blue Exorcist auch Freitag. Rewrite II ab14.1 immer Sammstag.
http://www.akibapass.de/de/v2/agenda/agenda
13751 cr points
Send Message: Send PM GB Post
28 / F
Offline
Posted 1/3/17
Mit Saga of Tanya the Evil hat Crunchyroll schon die Hälfte aller neuen Titel lizensiert an denen ich ernsthaft interessiert bin. Fehlt noch ACCA dann ist die Liste komplette . Die zwei vielleicht-wenn-ich-Zeit-hab Kandidaten sind Miss Kobayashi's Dragon Maid und Demi-chan wa Kataritai letzteres müsste noch irgendein Anbieter bestätigen.
Ansonsten wäre es natürlich großartig wenn irgendein Anbieter Rakugo streamen würde aber ich bleib mal realistisch. Allzu große Hoffnungen mach ich mir was Konosuba angeht auch nicht.
Von den Fortsetzungen her hoffe ich inständig, dass auch Gintama wieder lizensiert wird. Blue Exorcist steht ja schon fest.
Unterm Strich bin ich bisher also eigentlich recht zufrieden. Die beiden Serien die evtl. in Deutschland nicht gezeigt werden sind ja keine Überraschung und so wies aussieht komm ich ansonsten wieder mal drumrum für einen weiter streaming-service zu bezahlen.
20617 cr points
Send Message: Send PM GB Post
38 / M / Germany
Offline
Posted 1/4/17
Danke für die Sammlung - so eine Übersicht ist immer hilfreich.

Netflix wird Little Witch Academia wohl wieder gesammelt nach Abschluss der Serie online stellen oder sind andere Pläne bekannt?
12746 cr points
Send Message: Send PM GB Post
Offline
Posted 1/4/17
Akiba's Trip hätte ich gern hier gesehen. Schade eigentlich



Pegasolo wrote:

Danke für die Sammlung - so eine Übersicht ist immer hilfreich.

Netflix wird Little Witch Academia wohl wieder gesammelt nach Abschluss der Serie online stellen oder sind andere Pläne bekannt?


Wird wahrscheinlich wie bei vorherigen Netflix-Serien sein. Hab zumindest auch auf die Schnelle nichts anderes dazu gefunden.

176 cr points
Send Message: Send PM GB Post
21 / M
Offline
Posted 1/4/17
Also freuen würde ich mich noch auf Shouwa Genroku Rakugo hinjuu: Sukeroku Futatabi-hen, dabei würde ich hoffen, dass die erste Staffel mit lizenziert wird. Dann noch Urara Meirochou, Onihei und Acca!

9835 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M
Offline
Posted 1/4/17 , edited 1/5/17
Von den Titeln die CR bereits hat:

- Gabriel DropOut: Studio Dokakobo macht recht gute Comedy-Serien die auch animationstechnisch was hermachen, könnte also gut werden.

- Kobayashi-san Chi no Maidragon: KyoAni ist generell gut und so auch meine Hoffnung das wir hier eine unterhaltsame Comedy-Serie mit Yuri-Anspielungen bekommen.

- Masamune-kun no Revenge: Konzept hört sich interessant an. Außerdem von Silver Link!


Titel die CR noch bringen sollte (aus dem einen oder anderen Grund):

- Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo! 2: Season 1 war cool, lief auf CR US und wurde hier meines Wissens nach nicht lizensiert. Was spricht gegen ein Doppelpack?

- Shouwa Genroku Rakugo Shinjuu: Sukeroku Futatabi-hen: Season 1 war fantastisch, lief auf CR US und wurde hier meines Wissens nach nicht lizensiert. Was spricht gegen ein Doppelpack?


Titel die sich interessant anhören:

- BanG Dream, Fuuka, Demi-chan wa Kataritai, Kuzu no Honkai, Seiren


Titel die ich mir in jedem Fall anschauen werde und wo ich sicher nicht warte bis Netflix irgendwann mit ner anschaubaren Version rausrückt (Pecht gehabt, Netflix - simulcastet halt!):

- Little Witch Academia
19353 cr points
Send Message: Send PM GB Post
37 / M / Filderstadt
Offline
Posted 1/4/17
Kuzu no Honkai ist bei Amazon :-)
12746 cr points
Send Message: Send PM GB Post
Offline
Posted 1/5/17

Machdoch wrote:

Kuzu no Honkai ist bei Amazon :-)


Ja, das ist Scum's Wish. Trotzdem danke :)


Über Rakugo würde ich mich auch sehr freuen, glaube allerdings nicht wirklich daran. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt
Als nächstes kommen bestimmt erstmal noch die chinesischen Serien und Super Lovers 2
176 cr points
Send Message: Send PM GB Post
21 / M
Offline
Posted 1/5/17

seiyamon wrote:

- Shouwa Genroku Rakugo Shinjuu: Sukeroku Futatabi-hen: Season 1 war fantastisch, lief auf CR US und wurde hier meines Wissens nach nicht lizensiert. Was spricht gegen ein Doppelpack?



Genau sowas würde ich mir auch wünschen^^
9835 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M
Offline
Posted 1/6/17 , edited 1/6/17

Saezurigai wrote:

Als nächstes kommen bestimmt erstmal noch die chinesischen Serien und Super Lovers 2


Äußerst verdächtig ist da "SPIRITPACT", ein chinesischer Anime der mit billig produzierten Animationen, vielen Standbildern, schlechtem Charakterdesign und einem wirren Super-Natural-Plot seinen beiden spirituellen Vorgängern "Hitori no Shita: The Outcast" und "Bloodivores" in nichts nachstehen will. Ein erster Trailer hat auf jeden Fall Gekicher und ungläubiges Kopfschütteln bei mir hervorgerufen.

Ein garantierter Crunchyroll-Anime.



Conaiz 
3184 cr points
Send Message: Send PM GB Post
34 / M
Offline
Posted 1/7/17 , edited 1/8/17
Sieht nach einer guten Saison aus. Ich würde mir noch wünschen, dass Fuuka und Seiren irgendwo (vorzugweise bei CR^^) unterkommen würden. Gerade Fuuka, wo der Manga auf CR zu lesen ist und der Anime einige Länder auf CR auch sehen werden können. Erinnert etwas an der Lizenzvergabe von Kiznaiver. Naja, vielleicht landet es ja wieder bei Peppermint/Akibapass.

Sonst freue mich am meisten auf Chain Chronicle, CHAOS;CHILD, Interviews With Monster Girls, Masamune-kun's Revenge und Scum's Wish. Gabriel DropOut könnte auch ganz witzig werden. Vom Rest lasse ich mich vielleicht positiv überaschen^^. Insbesondere von Saga of Tanya the Evil, wobei ich nicht glaube das es mein Fall sein wird.

Handshakers sieht irgendwie so aus, als hätten sie in der Welt von "Project K" einfach eine andere Supernatural Geschichte aufgestellt, wie z.b. die von Kurokami the Animation.
First  Prev  1  2  Next  Last
You must be logged in to post.