Tokyo Revengers – Crunchyrolls Frühlings-Anime 2021 im Spotlight

Die erste Episode ist bereits angelaufen!

 

Die meisten Anime-Titel des Crunchyroll-Lineup für den Frühling 2021 haben bereits Knospen entwickelt. Doch mit dieser Menge an Serien ist es nun ein guter Zeitpunkt, um einen geaueren Blick darauf zu werfen, was diese Season überhaupt zu bieten hat. Beginnen wir also mit dem heiß erwarteten TV Anime zu Ken Wakuis Manga Tokyo Revengers.

 

 

Offizielle Webseite

 

 


 

Navigation

 

 


 

Start Info

Starttermin: 10. April 2021; jeden Samstag um 21:00 Uhr

Regionen: Nordamerika, Mittelamerika, Südamerika, Europa, Afrika, Ozeanien, der Nahe Osten und die GUS

 


 

Offizieller Trailer

 

 


 

Inhalt

 

Takemichi ist im Leben am absoluten Tiefpunkt angelangt: Die einzige Freundin, die er während der Mittelschule jemals hatte, ist von einer skrupellosen Gang getötet worden. Einen Tag nach dieser Hiobsbotschaft wird er am Bahnsteig von einer Menschenmenge auf die Gleise gestoßen. Obwohl er sich schnell mit seinem Tod abfindet, öffnet er einen Moment später die Augen und stellt fest, dass er plötzlich 12 Jahre in die Vergangenheit gereist ist! Nun beschließt er die Zukunft umzuschreiben und seine Freundin Hinata vor ihrem schrecklichen Schicksal zu bewahren.

 


 
 

Charaktere und Besetzung

 

Takemichi Hanagaki (Gegenwart und Vergangenheit)

VA: Yūki Shin (Natsuo Todoroki aus My Hero Academia

 

 

Hinata Tachibana

VA: Azumi Waki (Rem Galleu aus How NOT to Summon a Demon Lord

 

 

Naoto Tachibana

VA: Ryōta Ōsaka (Eijun Sawamura aus Ace of the Diamond)

 

Atsushi Sendo

VA: Takuma Terashima (Klaus Lunette aus Black Clover)

 

Masataka Kiomasa

VA: Satoshi Hino (Daichi Sawamura aus Haikyu!!)

 

Takuya Yamamoto

VA: Yūya Hirose (Yuta Hibiki aus SSSS.Gridman)

 

Makoto Suzuki

VA: Shunsuke Takeuchi (Hiroshi aus Mob Psycho 100)

 

Kazushi Yamagishi

VA: Shōta Hayama (Mark Bean aus Wise Man's Grandchild)

 

Shuji Hanma

VA: Takuya Eguchi (Nero Vanetti aus 91 Days)

 

 

Weitere Charaktere:

 

Charakter Synchronschauspieler/in
Manjiro Sano Yū Hayashi (Ryunosuke Tanaka aus Haikyu!!)
Keisuke Baji Masaaki Mizunaka (Diablo aus How NOT to Summon a Demon Lord)
Ryohei Hayashi Yukihiro Nozuyama
Haruki Hayashida Subaru Kimura (Tōdō Aoi aus JUJUTSU KAISEN)
Tetta Kisaki Shōtarō Morikubo (Zangetsu aus Bleach)
Takashi Mitsuya Yoshitsugu Matsuoka (Inosuke Hashibira aus Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba)
Yasuhiro Muto Daisuke Ono (Erwin Smith aus Attack on Titan)
Nobutaka Osanai Eiji Takeuchi
Ken Ryuguji Tatsuhisa Suzuki (Makoto Tachibana aus Free!)
Nahoya Kawata Kengo Kawanishi (Rei Kiriyama aus March comes in like a lion)

 


 

Produktionsteam

 

Originalwerk von

Ken Wakui

 

Regisseur

Kōichi Hatsumi (Deadman Wonderland, Blue Exorcist: Kyoto Saga)

 

Series Composition

Yasuyuki Muto (Deadman Wonderland, Gundam Build Divers)

 

Character Design

Keiko Ōta

Kenichi Ōnuki (Golden Kamuy)

 

Musik

Hiroaki Tsutsumi (Orange, Dr. STONE)

 

Sound Director

Satoki Iida (Angel Beats!)

 

Opening Theme

„Cry Baby“ von Official HiGE DANdism

 

Ending Theme

„Koko de Iki wo shite“ von eill

 

Animation Production

LIDEN FILMS

 


 

Zusätzliche Info

 

Seit März 2017 erscheint Ken Wakuis Manga Tokyo Revengers im Weekly Shōnen Magazine von Kodansha. In Japan wurden bisher 21 Bände veröffentlicht, wobei der nächste Band in zwei Tagen folgt. Mehr als drei Millionen Exemplare befinden sich derzeit im Umlauf und in 2020 gewann der Manga in der Shōnen-Kategorie der 44. Kondansha Manga Awards. Hierzulande hat sich noch kein Verlag die Lizenz gesichert.

 

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren