FEATURE: Isst Boruto mehr Burger als Naruto Ramen?

Wer hat den größeren Appetit?

 

Die Helden unserer Lieblings-Shōnen-Anime haben häufig einen gigantischen Appetit – auch Boruto unterscheidet sich in dieser Hinsicht nicht sonderlich von seinem alten Herrn. Nur wo Naruto eine Vorliebe für Ramen hat, steht sein Sohn in BORUTO: NARUTO NEXT GENERATIONS eher auf Burger. So sieht man Boruto und seine Freunde häufig nach einer erfolgreichen Mission in der lokalen Burgerbude.

 

Naruto wiederum ist seit frühester Kindheit Stammkunde bei Ichiraku Ramen. Im Verlauf von Naruto sahen wir den orangen Ninja tagtäglich dort essen, sodass es kaum überraschend ist, dass sein Gesicht für Werbezwecke genutzt werden kann, nachdem er zum siebten Hokage ernannt wurde. Sowohl Vater als auch Sohn essen eindeutig mehr von ihrem Lieblingsessen, als gesund ist, doch hier stellt sich eine Frage: Isst Boruto mehr Burger als Naruto Ramen?  

 

Naruto Enjoying Ichiraku Ramen in Boruto Naruto Next Generations

 

Es ist leicht zu vergessen, dass es einen rührenden Grund gibt, warum Naruto Ramen – und Ichiraku Ramen im Speziellen – so sehr liebt. Auch wenn Teuchis Nudelsuppe delikat ist, ist es nämlich nicht der einzige Grund, warum Naruto hier so häufig isst. Fast jeder in Konoha verachtete Naruto, weil Kurama in ihm versiegelt wurde – und die meisten Restaurants wollten ihn deswegen nicht bedienen. Teuchi und Ayame allerdings sahen ihn nicht als ein Monster und behandelten ihn wie jeden anderen Kunden auch.

 

Dadurch wurde Naruto dort zu einem Stammkunden und aß bei ihnen zum Frühstück, Mittag und Abendessen so häufig, wie es sein Froschportemonnaie zuließ. Manchmal gab Takeuchi ihm eine gratis Portion oder einen Rabatt aufgrund seiner häufigen Besuche. Der Grund für Borutos Liebe für Burger wiederum ist simpel: Sie schmecken lecker!   

 

Boruto Holding a Green Chili Hamburger in Boruto: Naruto Next Generations

 

Nun, zumindest laut Boruto. Er ist ein Fan von reichen Geschmäckern. In der ersten Folge war es ihm wichtiger, den nur für kurze Zeit erhältlichen Burger mit grünem Chili zu probieren, als sich auf die Ninja-Akademie vorzubereiten.

 

Er rann durchs Dorf, um neue Burger zu probieren oder einfach einen zu kaufen, da er nichts zum Frühstück hatte – Boruto liebt dieses Fastfood über alles. Aber auch wenn Boruto so viele Burger ist, da er den Geschmack so sehr mag, isst er dennoch auch hausgemachte Feinheiten, bevor er losstürmt.

 

Boruto Eating a Hamburger

 

Wir können annehmen, dass Naruto zumindest einigermaßen vernünftige Dinge zum Frühstück gegessen hat, aber er hatte keine Familie, die ihn für die anderen Mahlzeiten etwas zubereiten konnte, während Boruto von seiner Mutter versorgt wird. Für Boruto ist es selbstverständlich, dass er sich einen Burger holt, wenn er Lust draufhat – aber für Naruto sahen die Dinge anders aus, da er allein lebte. Instant-Ramen ist billig und ohne Aufwand schnell zubereitet. Wir können annehmen, dass sich Naruto vornehmlich davon ernährt hat, da es so billig und ohne großen Aufwand zuzubereiten ist.

 

Er hortete auch verschiedene Geschmacksrichtungen für etwas Abwechslung. Dies haben Naruto und sein Sohn gemein, da auch Boruto gerne unterschiedliche Burger ausprobiert – aber nicht so wie Naruto, der einen ganzen Vorratsraum voller Ramen-Cups hatte. Selbst jetzt, wo Naruto der siebte Hokage ist und eine Ehefrau hat, die liebevoll für ihn kocht, besucht Naruto Ichiraku Ramen, wann immer er kann oder gönnt sich eine Packung Instant-Ramen zwischen Terminen. Er ist sehr beschäftigt, von daher isst er vermutlich auch Ramen, um ein wenig herunterzukommen.  

 

Naruto As the Seventh Hokage Eating Ramen

 

Boruto hat die Wahl, was er essen kann und was nicht. Naruto konnte sich dies nicht leisten – und seine Liebe für Ramen wuchs mit dem Alter. Wenn man darüber nachdenkt, ergibt es Sinn, warum er Ramen so gerne hat. Ramen spendet ihm Trost und erinnert ihn an all die Freunde, mit denen er in der Vergangenheit gemeinsam gespeist hat.

 

Boruto isst ohne Frage eine Menge Burger, doch Narutos Hunger nach Ramen ist unerschöpflich. Niemand – auch nicht sein Sohn – kann ihm mit der Menge an Ramen, die er mampft, das Wasser reichen. Auch wenn wir in BORTUO: NARUTO NEXT GENERATIONS sehen, wie sehr Boruto Burger liebt, ist es nicht das Einzige, was er isst. Für Naruto wiederum war es eher die Ausnahme, wenn wir ihn mit einer anderen Speise sahen – und seine Liebe für Ramen ist etwas, was sich am siebten Hokage niemals ändern wird.

 

 

----

Original Artikel von Brianna Albert. Übersetzt von Tobias Dorbandt.

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren