Summer Games Done Quick 2014

Spendenmarathon mit Speedrunnern

Mitte Mai hatten wir euch bereits bekannt gegeben, dass im Juni wieder der große Spendenmarathon der Speedrunner stattfindet, Summer Games Done Quick 2014! Und seit gestern glühen wieder die Tasten, die Bugs fliegen herum und Gamer zeigen mal wieder ein großes Herz.

Erst gestern fing der Stream an und es wurden bereits mehr als $68.000 gespendet. Speziell zum Stream wurde ein neues Humble Bundle veröffentlicht, dessen Einnahmen komplett in die Spendenkasse eingehen werden.

 

Summer Games Done Quick 2014

 

Zweimal im Jahr organisieren die Speedrunner von Speed Demos Archive einen Spendenmarathon, der über mehrere Tage stattfindet und Spenden für diverse Charity-Projekte sammelt. Zur Erklärung: Ein Speedrunner spielt Spiele und versucht diese so schnell wie möglich durchzuspielen. Dabei verwendet er/sie meistens auch Abkürzungen, Bugs oder Glitches, um die Spielzeit zu verkürzen. Und genau das wird man auch bei diesem Spendenmarathon sehen.

Vom 22. bis 28. Juni setzen sich ein paar der besten Speedrunner zusammen und versuchen ohne Pause ein Spiel nach dem anderen so schnell es geht zu beenden. Während des ganzen Events können die Zuschauer Geld an ein speziell angelegtes Spenden-Konto senden, welches dann direkt an das Charity-Projekt gespendet wird. Dieses Mal werden alle Spenden an Doctors Without Borders (Ärzte ohne Grenzen) gehen, eine private und unabhängige Hilfsorganisation, welche medizinische Hilfe in Kriegs- und Krisengebieten leistet. Quasi "Zocken zum Wohle der Menschheit"!

Die Spieleliste ist lang, sehr lang sogar. Aber schaut lieber selber nach und markiert euch schon mal die Speedruns, die ihr sehen wollt. Den Link für den gesamten Ablauf findet ihr hier. Falls ihr mehr erfahren wollt, dann schaut auf der Hauptseite vorbei.

 

Crazy Speedrunners!

 

Quelle (gamesdonequick.com), Bildquelle

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Sortieren nach: