Leonard Nimoy mit 83 verstorben

Ein trauriger Tag für die SciFi-Szene

Ich weiß, ich weiß. Dies hat nicht viel mit Anime oder sonstigem JStuff zu tun. Dennoch ist heute nicht nur ein trauriger Tag für die SciFi-Szene, sondern auch für alle Nerds da draußen. Leonard Nimoy, vor allem bekannt als Mr. Spock aus Star Trek, ist verstorben.

 

Susan Bay Nimoy, Ehefrau von Leonard, bestätigte gegenüber The New York Times, dass Schauspieler und Fotograf Leonard Nimoy im Alter von 83 von uns geschieden ist. Er kämpfte seit längerer Zeit mit einer chronischen Lungenerkrankung im Endstadium und hat nun doch leider den Kampf verloren.

Ich glaube den meisten wird er bekannt sein als Spock aus der SciFi-Serie Star Trek. Jedoch war er nicht nur als Schauspieler tätig. Er hat auch selber Regie geführt, war Fotograf und hat einige Sprecherrollen übernommen, unter anderem auch in Kingdom Hearts: Birth By Sleep und Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance.

 

Möge seine Seele in Frieden ruhen. _\V/

 

 

Quelle (nytimes.com)

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren