FREEing arbeitet an Figur zu Momo aus To Love-Ru

Figur im Maßstab von 1/8 erscheint im September.

To Love-Ru, das mittlerweile fast 9 Jahre läuft (zumindest mit kurzer Unterbrechung) und mittlerweile To Love-Ru Darkness heißt, ist nicht nur wegen der Story im Gespräch, sondern auch wegen des teilweise höchst kontroversen Inhalts.

 

Nicht überraschend, dass die heute angekündigte Figur sich da, je nach Blickpunkt, auch nah am Kontroversen bewegt. Nichtsdestotrotz ist sie im Vergleich zu manchen Artgenossen noch relativ zahm.

 

Gewidmet hat man sich mit der Figur Momo, Schwester von Lala, Zwillingsschwester von Nana.

Passend zum wärmeren Wetter trägt sie einen relativ lockeren Yukata und ist ansonsten relativ unbekleidet; der Fokus geht also recht stark auf die Frage, wie viel man von der gut 20 cm hohen Figur tatsächlich sehen kann.

 

Fans der Serie sollten für JPY 10.000 jedenfalls auf ihre Kosten kommen, gegebenenfalls allerdings noch etwas Geld zurücklegen, da bereits ein Prototyp einer zweiten Figur gezeigt wird – Konjiki no Yami wird ebenfalls im Yukata zu sehen sein und die Figur von Momo ergänzen.

 

Für die zweite Figur liegen zwar noch keine Details vor, aber lange sollten diese nicht mehr auf sich warten lassen – man darf gespannt sein, ob sie zeitgleich zur Figur von Momo im September erscheinen wird.

 

Weitere Details gibt es auf der Seite von Good Smile Company, wo sie allerdings nicht außerhalb von Japan bestellt werden kann.

Wer sie trotzdem haben möchte, sollte die Augen offen halten im Crunchyroll Store, wo sie in den nächsten Tagen angeboten werden sollte – für Premium Member auch mit Rabatt.

 

Momo Figur 1

Momo Figur 2

 

Momo Figur 3

 

© Good Smile Company, FREEing, Yabuki Kentarou, Hasemi Saki/ShueishaTo Love-Ru Darkness Seisaku Iinkai

Andere Topnews

2 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren