Tekken 7: Kazumi Mishima angekündigt

Endgegner des Spiels ist ab Dienstag spielbar.

Die Mishima-Familie umfasst vermutlich die zentralsten Charaktere von Tekken, nicht zuletzt, weil sie ständig neue Turniere startet, die die Spiele überhaupt erst ins Rollen bringen.

 

Mit Kazumi Mishima kommt nun mal wieder eine weibliche Person dazu. Bisher war sie innerhalb von Tekken 7 nicht spielbar, sondern hatte stattdessen die Rolle des Endgegners. Als Frau von Heihachi ist sie die Mutter von Kazuya und somit die Großmutter von Jin und greift, ähnlich wie ihre Verwandten, auf Mishima-Karate zurück.

 

Wie man dem heute veröffentlichten Video allerdings auch entnehmen kann, hat sie ihren Kampfstil um ein paar Eigenheiten erweitert und bedient sich so auch relativ feliner Hilfe.

 

Wie schon die anderen Charaktere, die nachträglich in Arcades freigeschaltet wurden, wird auch sie ab einem Dienstag zur Verfügung stehen. Angepeilt ist diesmal der zweite Juni, wie die offizielle Seite berichtet.

 

 

 

 

© Namco Bandai Games

Tags
news, games, tekken
Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren