Anime House lizenziert „Is It Wrong To Try To Pick Up Girls In A Dungeon?"

Die beliebteste Göttin des Jahres kommt nach Deutschland

Wer in den vergangenen 12 Wochen durch das Internet streifte und sich dabei auf Seiten aufhielt, die nur halbwegs etwas mit Anime zu tun hatten, traf mit Sicherheit auf den wohl gefeiertsten Charakter der Season: Göttin Hestia mit blauen BH-Band, welches Cosplayerinnen weltweit verzweifeln ließ. Nun ist endlich bekannt, welcher Publisher die Serie hierzulande veröffentlichen wird. 

 

Anime House gab heute nachmittag bekannt, dass man sich die Rechte an der Fantasy-Serie mit dem übersichtlichen Namen Is It Wrong To Try To Pick Up Girls In A Dungeon? gesichert hat. Dies gab der Publisher über seine Facebookseite bekannt. Genauere Details zum Release sind noch nicht bekannt, foglen aber höchstwahrscheinlich in den nächsten Wochen.

 

Eine kurze Zusammenfassung:

 

"Unter der Stadt Orario befindet sich ein riesiges Labyrinth, das gemeinhin als "Dungeon" bezeichnet wird. Nicht nur sein spezieller Name erregt Aufsehen und regt die Phantasie der Abenteurer an, die sich dort nicht nur Ehre, sondern auch eine Romanze mit einem hübschen Mädchen versprechen. In dieser Stadt der Träume und Begierden hat der frischgebackene Abenteurer Bell Cranel eine schicksalhafte Begegnung mit der Göttin Hestia. Er strebt danach der beste aller Abenteurer zu werden, während sie aus Einsamkeit nach Anhängern sucht, doch beide von ihnen hätten auch gegen ein wenig Romantik nichts einzuwenden."


[via Anisearch]

Andere Topnews

8 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren