Schon gesehen? Wild Mom und You Taught Me All the Precious Things komplett

Zwei weitere Leckerbissen für Drama-Fans

Unsere Dramen, die keine Simulcast-Titel sind, werden natürlich nicht in der Simulcast-Liste aufgeführt und gehen daher ein bisschen unter. Seit kurzer Zeit sind die beiden Fuji-Serien Wild Mom, eine herzerwärmende Komödie, und You Taught Me All the Precious Things, ein Liebesdrama, komplett auf Deutsch bei uns verfügbar. Fans von Dramen und all die, die es noch werden wollen, sollten mal reinschauen.

 

Wild Mom

 

Kawano Ayu (Ueto Aya) ist ein jungenhaftes Mädchen vom Meer. Sie ist nicht gut ausgebildet, doch dafür lebendig und hat ein ehrliches Herz. Sie ist mit dem einmal geschiedenen Stylisten Kawano Tetsu (Oizumi Yo) verheiratet. Eines Tages steht Tetsus fünfjähriger Sohn vor dem Laden und das Leben des frisch verheirateten Paares versinkt im Chaos.

 

You Taught Me All the Precious Things

 

"Die Liebe zwischen Schüler und Lehrer" – Ist sie kein Tabu mehr? Ein Lehrer und eine Lehrerin, beide beliebt, sind verlobt und unterrichten an der Schule, an der sie sich getroffen haben. Doch der Lehrer hat ein Geheimnis: Er hatte ein Verhältnis mit einer seiner Schülerinnen. Diese nutzt ihre Unschuld und Grausamkeit als Waffe und fragt: "Ist deine Liebe echt? Ist sie wirklich die Frau, die du aufrichtig lieben kannst?" Wie wird er das, was er getan hat, nur wiedergutmachen können? Wird seine Verlobte ihm vergeben? An dieser Schule wird die Liebe der zwei einer Probe unterzogen.

 

Schon eine Weile länger komplett ist Dr. Coto's Clinic, das Drama über einen Arzt, der auf einer abgelegenen Insel eine Klinik aufmacht und dort das Vertrauen der Anwohner gewinnen muss. Diese Serie könnt ihr euch hier anschauen.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren