Final Fantasy XV: 5 Millionen Einheiten am ersten Tag ausgeliefert

Final Fantasy XV ist am schnellsten verkauftes Final Fantasy

Am Dienstag erschien Final Fantasy XV weltweit. Square Enix berichtet nun, dass das Spiel am ersten Tag weltweit mehr als fünf Millionen Einheiten verkauft hätte. Diese Zahl schließt sowohl physische als auch digitale Verkäufe ein. In den Fußnoten wird erwähnt, dass es sich um ausgelieferte Einheiten handelt, das heißt, dass noch nicht notwendigerweise fünf Millionen Exemplare beim Endkunden angekommen sind.

 

Final Fantasy XV bricht damit gleich mehrere Rekorde:

 

  • am schnellsten verkaufter Final-Fantasy-Titel (allerdings auch der erste nummerierte Titel, der weltweit zeitgleich erscheint)
  • höchste digitale Verkaufszahlen am ersten Tag in Japan
  • meistverkauftes Spiel (physisch und digital) in Asien

 

Tabata hat vor einigen Monaten erwähnt, dass es das persönliche Ziel des Teams ist, dass Final Fantasy XV in seiner gesamten Lebenszeit 10 Millionen Einheiten verkauft. Bei einer zukünftigen PC-Veröffentlichung vielleicht kein Wunschtraum. Der erfolgreichste Titel der Serie ist nach wie vor Final Fantasy VII mit mehr als 11 Millionen verkauften Einheiten weltweit.

 

via Square Enix

Andere Topnews

2 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren