Knuspercast #14 - Magical Girls und Schwertmetaphern

Wir quatschen über unser Magical-Girl-Gemetzel... und schottische Enten

Zwei Wochen sind erneut ins Land gegangen und es wird wieder Zeit für eine neue Folge unseres Knuspercast. Dieses Mal haben wir uns mit unserer Cosplayerin Christina und dem lieben Domenic von Anihabara zusammengesetzt, um ein wenig über unseren Herbsttitel Magical Girl Raising Project zu reden - natürlich nebst diversem Off-Topic-Nerdgelaber~

 

Unter dem Player findet ihr wie gewohnt die Timecodes zur heutigen Folge. Als Alternative zum Player stehen euch wie gewohnt iTunes oder unser direkter RSS-Feed zur Verfügung. 


Und falls ihr Magical Girl Raising Project noch nachholen müsst, könnt ihr das hier kostenlos tun.


Zur Webseite unserer Freunde bei Anihabara kommt ihr hier, während ihr hier zu Christinas Twitteraccount findet.


Wir wünschen euch viel Spaß bei der neuen Folge~

  

 

00:00:00 - Einleitung
00:03:10 - Ein paar Hintergründe zu Magical Girl Raising Project
00:12:40 - Der Zwang in den Archetyp
00:16:00 - Kurzes Fazit vorm Spoilerteil
00:20:10 - Was denken Fans von der Serie?
00:26:10 - Abschied des spoilerfreien Teils
00:29:10 - Wessen Tode haben uns am meisten mitgenommen?
00:33:20 Jörgs Dilemma mit den ganzen Novels
00:41:00 - Unsere liebsten Charaktere
00:46:40 - Die Mikrotransaktionen des Tode
00:54:10 - Die Vorteile einer selektiven Erzählweise
00:56:10 - Welche Fähigkeiten hätten wir gern?
01:04:10 - Fieses Malewashing bei amerikanischen Superhelden, die in Wirklichkeit Magical Girls sind
01:06:40 - Kurzer Ausflug in westliche Comicautoren und nach Entenhausen
01:11:20 - Verabschiedung und Ausklang

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren