Neue englische Vertonungen fügen sich in unserem Katalog ein (Update #2)

Eine Abwechslung von den Untertiteln

Wie einige von euch in den letzten Wochen sicher mitgekriegt haben, hat sich der US-Publisher Funimation dazu entschieden, unsere Content-Partnerschaft in den USA nicht zu verlängern und ihre eigenen Wege zu gehen. Dies bringt heute auch ein paar Änderungen am hierzulande verfügbaren Katalog mit sich.

 

Doch müssen wir uns nicht von Titeln verbaschieden, sondern können euch ab sofort neue Optionen anbieten. Zusätzlich zu bisher verfügbaren Sprachfassungen sind nämlich folgende Anime ab sofort mit ihrer englischen Sprachfassung verfügbar:

 

 

Diese sind dabei für sämtliche Mitglieder zugänglich - egal, ob ihr Premium- oder kostenloser Nutzer seid. Falls ihr also ein paar eurer liebsten Anime mal in einer anderen Sprache hören wollt, habt ihr nun Gelegenheit, dies zu tun.

 

Außerdem haben wir noch einige weitere englische Vertonungen in der Pipeline, unter anderem zu Mob Psycho 100 und Re:ZERO - Starting Life in Another World. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt werden. Selbstverstädlich werden wir euch hier auf dem Laufenden halten.

 

Und für alle Freunde von deutschen Synchronisationen: Keine Sorge! Auch hier werden sich in nicht allzu ferner Zukunft einige unserem Lineup anschließen. Weitere Informationen hierzu teilen wir euch zu einem späteren Zeitpunkt mit. 

 

Update #1


Mittlerweile haben noch einige Shows ihre englische Sprachfassung erhalten. Ab sofort könnt ihr die englische Synchro auch bei folgenden Serien in unserem Katalog genießen:

 

 

Weitere Updates werden demnächst folgen.

 

Update #2


Heute haben wir ein weiteres Update für euch parat. Folgende Titel könnt ihr bei uns ab sofort auch mit englischer Vertonung erleben:

 

 

Weitere Dubs werden demnächst folgen.

Andere Topnews

6 Kommentare
Sortieren nach: