Shounen Jump führt neues Abo-Modell ein

Manga gratis lesen

Jedem Anime- und Manga-Fan sollte Shonen Jump ein Begriff sein. In dem japanischen Magazin wurde schließlich eine Vielzahl der beliebtesten Mangas aller Zeiten veröffentlicht. Nun hat der amerikanische Ableger des Magazins sein neues Geschäftsmodell angekündigt.

 

 

So werden künftig die neuesten Kapitel aller Shonen Jump Serien umsonst lesbar sein – und nun werden sie auch simultan auf Englisch und Japanisch erscheinen. Des Weiteren wird der gesamte englische Shonen-Jump-Katalog für gerade mal 1,99$ verfügbar gemacht. Das beinhaltet immerhin Serien wie One Piece, My Hero Academia und Dragon Ball.

 

Diese neue Ära des Jumps beginnt am 17. Dezember. Nun ist die Shonen Jump leider nicht in Deutschland verfügbar, doch dieses neue Geschäftsmodell könnte die gesamte Mangaindustrie revolutionieren. Inwiefern dies Auswirkungen auf hiesige Angebote haben wird, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Andere Topnews

4 Kommentare
Sortieren nach: