Shueisha bietet neue Manga Kapitel gratis mit MANGA Plus App an

Manga für Umsonst? Aber gerne doch!

Lest ihr gerne Mangas? Der japanische Verlag Shueisha bietet mit MANGA Plus ab sofort weltweit die Möglichkeit, die neuesten Kapitel der aktuellen Shonen Jump-Serien gratis zu lesen. Zusätzlich werden auch diverse Klassiker wie Dragon Ball oder Death Note angeboten.

 

Die Sache hat aber einen kleinen Haken: Es steht immer nur eine begrenzte Zahl an Kapiteln zur Verfügung. Bei laufenden Serien wie Black Clover kann man beispielsweise immer nur die letzten drei veröffentlichten Kapitel lesen. Dies gilt auch für bereits abgeschlossene Titel. So wird beispielsweise jede Woche ein neues Dragon Ball Super Kapitel hinzugefügt aber immer nur die letzten sieben stehen zur Verfügung.

 

Derzeit scheint es keine Abo-Funktion wie beim amerikanischen Ableger des Shonen Jumps zu geben, welche uneingeschränkten Zugriff auf die Mangabibliothek erlaubt und es ist auch nicht bekannt ob so etwas überhaupt geplant ist. Zudem ist die Seite derzeit nur auf Englisch verfügbar. Eine spanische Variante soll im März folgen, über andere Sprachen ist derzeit nichts Konkretes bekannt.

 

MANGA Plus Weseite

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach: