Pokémon des Jahres enthüllt - hier ist endlich das neue mythische Pokémon!

Glurak mag der Champion von Galar sein, aber er ist nicht der Champion unserer Herzen

Top 10 Pokémon of the Year

 

Alles Gute nachträglich zum Pokémon-Day! Gerade als die Feierlichkeiten in Japan zu Ende gehen, beginnt der Tag von Neuem und es ist Zeit, dass die Feierlichkeiten im Westen beginnen. Es wurden nicht nur die Top 10 Pokémon des Jahres veröffentlicht - mit einigen überraschenden Ergebnissen -, sondern auch das zuvor angedeutete, mythische Pokémon wurde enthüllt!

 

Seht die vollständige Enthüllung der Gewinner und die vollständige Liste im nachfolgenden Video.

 

 

10. Gengar

9. Guardevoir

8. Rayquaza

7. Knakrack

6. Feelinara

5. Nachtara

4. Glurak

3. Mimigma

2. Lucario

 

Greninja

 

1. Quajutsu (engl. Greninja)

 

Überraschenderweise gibt es überhaupt keine Evoli, Pikachu oder Flegmon unter den Top 10. Obwohl die Liste eine ziemlich gleichmäßige Verteilung über alle Generationen aufweist, wobei nur zwei Generationen von Pokémon überhaupt nicht auftauchen, nämlich die von Einall und der neuen Galar-Region. Nachtara, der aus der Region Johto stammt und Mimikyu, der in Alola geboren ist, sind die einzigen Pokémon, die aus ihrer jeweiligen Region ausgewählt wurden, während alle anderen Regionen zwei Vertreter haben. Leider hat auch kein Dummisel den Weg in die Liste gefunden.

 

 

Das zuvor schon angedeutete mystische Pokémon wurde ebenfalls in einem eigenen Video vorgestellt. Das Dunkel-/Gras-Pokémon Zarude verfügt über die Fähigkeit Blattschutz, die Statusbedingungen bei grellem Sonnenlicht verhindert, ansonsten aber keine Wirkung hat. Weitere Informationen über das Pokémon und wie es in Pokémon Schwert und Schild passt, werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

 

Zarude

 

Quelle: Pokémon auf YouTube

 

Premium Banner

 

Original-Artikel von Daryl Harding, übersetzt von AniManisch

---

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach: