INTERVIEW: Der Charakterdesigner von Re:ZERO erzählt uns etwas über die Charaktere, die wir so lieben

Wir sprachen mit dem Illustrator und Charakterdesigner der Light Novel darüber, wie die Wandlung der Charaktere aus Re:ZERO vom Wort zur Illustration (und Animation) gelungen ist.

Re:ZERO -Starting Life in Another World- 

 


Es gibt etwas ganz Besonderes an Re:ZERO -Starting Life in Another World- und es beginnt mit den Charakteren, sowohl innen als auch außen. Wir hatten die Ehre, mit Shinichirou Otsuka, dem Illustrator hinter der Light Novel - der auch der ursprüngliche Charakterdesigner der Serie ist - über die Methoden bei der Erstellung der Charaktere, seine Lieblingsdesigns und über das kommende Videospiel Re:ZERO -Starting Life in Another World- The Prophecy of the Throne zu sprechen!

 

Re:ZERO -Starting Life in Another World- The Prophecy of the Throne

 

Wie sieht Ihr Prozess für den Entwurf von Figuren aus Re:ZERO -Starting Life in Another World- aus?

 

Ich erhalte von Herrn Nagatsuki Charakter-Referenzbögen. Darin aufgelistet ist die Persönlichkeit jedes Charakters, dessen Hintergrund und Beschreibungen seines Aussehens, so, wie er es sich vorgestellt hat. Dann arbeite ich an den Entwürfen und versuche dabei, mich nicht zu weit von den Vorlagen zu entfernen. Allerdings lasse ich auch ein bisschen meine eigene Kreativität oder meine persönlichen Züge miteinfließen . (lacht)

 

Was inspiriert Sie bei der Gestaltung einer Figur?

 

Ich würde sagen, alle Arten von Unterhaltungsinhalten, mit denen ich bisher in Berührung gekommen bin. Filme, Anime, Spiele, Musik, Light Novels, Illustrationen usw. Ich bin nicht in der Lage, etwas von "Null" an zu erschaffen.

 

Re:ZERO -Starting Life in Another World- The Prophecy of the Throne

Re:ZERO -Starting Life in Another World- The Prophecy of the Throne 

 

Herr Nagatsuki sagte Anfang des Jahres in einem Tweet, dass er alle Änderungen der Kleidung, die Emilia betreffen, sehr schätzt. Welches ist Ihr persönliches Lieblingsoutfit? Und warum trägt es Emilia?

 

In dem Anime wechselte Emilia ziemlich häufig ihre Outfits, aber ich zeichnete für sie in der Light Novel nur etwa drei verschiedene Outfits. (lacht) Es war sehr schwierig, Emilias Standard-Outfit zu entwerfen und ich fühle mich deshalb emotional mit dem Outfit verbunden, sodass es mein Lieblingsoutfit ist.

 

Wie hat sich das Design für ein Spiel gegenüber dem eines Buches oder der Anime-Serie unterschieden?

 

Für diesen Titel erhielt ich die Charakterdokumente von Herrn Nagatsuki genauso wie für die Light Novel, so dass der allgemeine Arbeitsablauf genau der gleiche war.

 

Wer war Ihre Lieblingsfigur, die Sie am liebsten entworfen haben? Und warum?

 

Felt. Ich persönlich finde, dass sie leicht zu zeichnen ist, deshalb habe ich für ihren Entwurf weniger als eine Stunde gebraucht. Sie ist ein gutes Beispiel dafür, dass die Zeit, die für die Arbeit an einem Entwurf aufgewendet wird, nicht unbedingt im Verhältnis zu einem guten Entwurf steht.

 

Re:ZERO -Starting Life in Another World- 

 

Und welche Figur war am schwierigstens zu entwerfen? Und warum?

 

Emilia. Sie ist die Hauptheldin und laut dem Feedback von Herrn Nagatsuki gab es viel Druck bei der Gestaltung des Designs: Es sollte einzigartig und charmant werden. Ich erinnere mich, dass ich mir mehrere Tage lang den Kopf darüber zerbrach. Es war hart ...

 

Was war Ihre Inspiration hinter der neuen Figur Melty?

 

Ich fügte dem Wesen von Melty arabische Elemente hinzu, die zum Teil auf dem Hintergrund ihres Charakters beruhten. Dann fügte ich das Symbol für unbeholfene Charaktere hinzu, den Idiotenzipfel, und das war's.

 

Re:ZERO -Starting Life in Another World- The Prophecy of the Throne

 

 

Gibt es versteckte Details im Charakterdesign, die für die Persönlichkeit jedes Charakters sprechen? Oder gibt es in den Entwürfen Hinweise für Fans der Light Novel oder des Anime?

 

Ich füge auf subtile Weise Elemente hinzu, die die Beziehung der Figuren zueinander darstellen, aber nicht in dem Maße, dass sie irgendetwas spoilen würden. Insbesondere hat einer der neuen Charaktere für diesen Titel geheime Designelemente eines Charakters erhalten, der in den Originalwerken auftaucht.

 

Wie ist es, die Figuren, die Sie entwerfen, in animierter Form zu sehen, egal ob es sich um ein Spiel oder einen Anime handelt?

 

Ich füge oft Rüschenkomponenten in Charakterentwürfe ein, die in der Bewegung gut aussehen würden, daher freut es mich sehr, wenn sie sich so bewegen, wie ich es mir in Anime und Spielen vorgestellt habe. Für die Animatoren muss es allerdings schwer sein, sie zu animieren, deshalb fühle ich mich ein bisschen schlecht deswegen ...

 

Re:ZERO -Starting Life in Another World- The Prophecy of the Throne


Wir möchten uns bei Spike Chunsoft für die Unterstützung bei diesem Interview bedanken. Re:ZERO -Starting Life in Another World- The Prophecy of the Throne erscheint auf Steam, PlayStation 4 und Nintendo Switch am 29. Januar 2021 in Nordamerika und am 5. Februar 2021 in Europa. Besucht doch die offizielle Website für weitere Informationen!


Der erste Teil der zweiten Staffel der Anime-Serie Re:ZERO -Starting Life in Another World- wurde gerade ausgestrahlt, der zweite Teil ist für Januar 2021 geplant. Ihr könnt euch den gesamten Anime gleich hier auf Crunchyroll ansehen!

 

 


 

Original-Artikel von Daryl Harding, übersetzt von AniManisch

 

AniManisch, oder vielen eher bekannt als Dr. Animus, verdingt sich nach seiner aktiven Karriere als Youtuber und Streamer nun als Schreiberling bei Crunchyroll. Folgt ihm über @DoktorAnimus
 

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach: