That Time I Got Reincarnated as a Slime Staffel 2 enthüllt neuen Trailer und Starttermin der zweiten Hälfte

Staffel 2 wird diesen Sommer mit neuen Episoden fortgesetzt

 

Bei einem Event zu That Time I Got Reincarnated as a Slime wurde heute ein brandneuer Trailer veröffentlicht. Mit diesem wissen wir nun endlich Bescheid, wann die zweite Hälfte der zweiten Staffel auf unsere Bildschirme wobbelt. Demnach kehrt Rimuru am 6. Juli 2021 mit neuen Abenteuern im Gepäck zurück. Außerdem wurden noch zusätzliche Informationen zur zweiten Hälfte gereicht. Den Trailer kann man momentan leider nicht außerhalb Japans ohne einen VPN ansehen.

 

 

Trailer

 

 

 

Bei dem Event verkündete man, dass Akira Ishida (Kaworu Nagisa aus Neon Genesis Evangelion) dem Cast als der mysteriöse Crimson beitritt. Außerdem soll das Opening „Like Flames“ von MindaRyn performt werden, während Takuma Terashima das Ending „Reincarnate“ singt.

 

Im Stream enthüllte man ebenfalls, dass der Manga und die Light Novel in Japan insgesamt 25 Millionen Exemplare (gedruckt und digital) in Umlauf haben, was einen Meilenstein für das Franchise darstellt. Der Manga ist hierzulande mit bisher 16 Bänden beim Verlag altraverse erhältlich und die Light Novel umfasst derzeit acht Bände auf Deutsch.

 

 

Zuvor veröffentlichtes Key Visual

 

Die zweite Staffel von That Time I Got Reincarnated as a Slime wurde vor Kurzem erst mit der ersten Hälfte abgeschlossen. Im Juli 2021 soll es glücklicherweise schon mit dem zweiten Cour weitergehen. In der Zwischenzeit könnt ihr auch einen Blick in das Spin-Off The Slime Diaries werfen, das ebenfalls bei Crunchyroll im Simulcast läuft und folgend beschrieben wird:

 

Rimuru genießt sein wobbeliges Leben als Schleim in vollen Zügen. Als er eines Tages etwas Papier in die Finger kriegt, beschließt er, seine Erlebnisse der jüngeren Vergangenheit niederzuschreiben. Schaut über seine Schulter, wie er von vielen alltäglichen Eskapaden berichtet, die sich auf lustige und humorvolle Weise im Schleim-Kosmos rund um ihn und seine Freunde abgespielt haben.

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account der Anime-Serie

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren