Prequel-Film Farewell, My Dear Cramer: First Touch ab sofort auf Crunchyroll verfügbar

Bereit für etwas Frühsport?

 

Bereit für etwas frühmorgendlichen Sport? Dann seid ihr mit dem neuesten Katalog-Update bestens bedient, denn heute Morgen schoss sich der Prequel-Film Farewell, My Dear Cramer: First Touch in den Katalog von Crunchyroll. Nachdem die zugehörige Fußball-Serie Farewell, My Dear Cramer bereits diese Season im Simulcast auf Crunchyroll läuft, bekommt ihr mit dem Film die Vorgeschichte der Ass-Spielerin Nozomi geliefert. Der Film steht ab sofort mit deutschen Untertiteln allen Premiumnutzern zur Verfügung – und regulär eine Woche später dann den Standard-Mitgliedern.

 

 

 

Inhalt:

Farewell, My Dear Cramer: First Touch rückt die Vorgeschichte von Nozomi Onda in den Fokus. Als Mittelschülerin saß sie durchgehend auf der Ersatzbank, da ihre Schule nur über einen Fußballclub für Jungen verfügt. Nozomi versucht ihren Coach trotzdem vehement davon zu überzeugen, sie in der kommenden Saison spielen zu lassen. Sie möchte ihrem Rivalen und Kindheitsfreund Yasuaki „Namek“ Tani beweisen, dass sie genauso gut wie jeder andere Junge Fußball spielen kann.

 

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren