Neue Katalogtitel finden sich auf Crunchyroll ein

Heute regnet es deutsche Synchros!

 

Wie fast jeden Mittwoch öffnet Crunchyroll die Wundertüte und stellt euch ein paar neue Titel vor, die heute in den Katalog wandern. Darunter finden sich vornehmlich deutsche Vertonungen wie die von TERRAFORMARS, Strike the Blood und natürlich weitere Folgen von Bleach.

 

Neben den deutschen Synchros reihen sich auch die OmU-Variante von SCHOOL-LIVE! – ebenfalls auf Deutsch verfügbar – und neue Episoden von REBORN! in die Erweiterung ein. Wie gewohnt stehen die Titel ab heute um 18 Uhr für alle Premiumnutzer hier bei Crunchyroll auf Abruf bereit.

 

 

SCHOOL-LIVE!

(Deutsch + OmU)

 

Es ist nicht alles Gold, das glänzt – und so ist auch die Anime-Serie SCHOOL-LIVE! nicht unbedingt das wonach es aussieht. Was heiter und fröhlich anfängt, kann schon nach einer Episode gnadenlos umschlagen. Die 12 Episoden der von Studio Lerche produzierten Anime-Serie stehen euch ab heute in deutscher Vertonung und in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln zur Verfügung.

 

Inhalt:

Yuki Takeya ist ein echter Sonnenschein. Ihr Hündchen Toramaru hält sie immer auf Trapp. Mit ihren Freundinnen führt Yuki ein sorgloses, fröhliches Leben in der Freizeit und Schule. Doch jenseits dieser heilen Welt lauert das Grauen.

 


 

TERRAFORMARS

(Deutsch)

 

Die erste Staffel von TERRAFORMARS entstand im Studio LIDEN FILMS unter der Regie von Hiroshi Hamasaki (Orange). Von September bis Dezember 2014 lief die Anime-Serie mit 13 Episoden im japanischen Fernsehen. Nachdem die ersten beiden Staffel schon auf Crunchyroll verfügbar sind, wird nun die deutsche Vertonung von Staffel 1 nachgereicht.

 

Inhalt:

Der Angriff der Terraformars während des Landeanflugs auf den Mars hat ein wahres Blutbad angerichtet und die Überlebenden der ANNEX 1 zu einer Notlandung gezwungen. Auf sechs Gruppen verteilt versucht die Besatzung lange genug zu überleben, um Virusproben der Marsbewohner sicherzustellen und das Eintreffen des Rettungsschiffs von der Erde abzuwarten. Vor ihnen liegen 40 Tage, ausgestattet mit einer kläglichen Notration an Drogen, um ihre Kräfte zu aktivieren und der Erkenntnis, dass jeder Anflug von Schwäche tödliche Folgen hat. 40 Tage im Angesicht eines Feindes, der seit der letzten Marsexpedition viel dazugelernt hat und über den sie ihrerseits fast nichts wissen.

 


 

Strike the Blood

(Deutsch)

 

Strike the Blood lief von Oktober 2013 bis März 2014 im japanischen Fernsehen und wurde von den Studios SILVER LINK. und Connect unter der Regie von Hideyo Yamamoto (Cells at Work! CODE BLACK) produziert. Die 26 doch recht freizügigen Episoden stehen euch ab heute in deutscher Synchronfassung zur Verfügung.

 

Inhalt: 

Armer Kojou! Nicht nur, dass er seine Vampirkräfte noch nicht richtig unter Kontrolle hat und von Yukina verfolgt wird, nun hat sich auch ihre ehemalige Kameradin Sayaka an seine Fersen geheftet. Sie findet es gar nicht lustig, dass ihre Freundin mit seiner Überwachung betraut wurde und versucht bei jeder Möglichkeit ihn auszumerzen. Als Asagi in einen Kampf der beiden verwickelt wird, fällt sie in Ohnmacht und wird ins Krankenzimmer gebracht, wo sich Yukina und Nagisa um sie kümmern. Kurz darauf stürmt der Terrorist Christoph Gardos mit seinen Untergebenen die Schule und nimmt die drei Mädchen gefangen. Asagi soll alte Schriften entschlüsseln, die verraten, wie man die Superwaffe Nalakuvera steuern kann. Kojou und Sayaka machen sich sofort auf die Suche nach ihren entführten Freunden und treffen auf einen alten Bekannten, der scheinbar eine ganz andere Verbindung zu dem Anführer der Terroristen hat ...

 

 


 

Bleach (Ep. 152-189)

(Deutsch)

 

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss … oder zumindest kurz vor Schluss. Crunchyroll präsentiert euch daher weitere Episoden des Shōnen-Hits Bleach in deutscher Synchronisation. Dabei handelt es sich um die Episoden 152 bis 189. Verlassen wir also die Welt der Menschen und lasst uns neue Bekanntschaften mit Shinigamis, Hollows und Mod-Souls schließen.

 

Inhalt:

Der 15-jährige Schüler Ichigo Kurosaki kann seit seiner Kindheit Geister sehen. Doch damit nicht genug: Als er die Shinigami Rukia trifft, wird sein Leben noch einmal gehörig auf den Kopf gestellt. Während eines Kampfes in der Menschenwelt ist Rukia gezwungen, ihre Kräfte auf Ichigo zu übertragen, um ihrer beider Leben zu retten. Dank der neu gewonnenen spirituellen Kräfte entdeckt Ichigo seine wahre Berufung: die Lebenden wie die Toten um alles in der Welt vor dem Bösen zu beschützen.

 


 

REBORN! (Episoden 119 bis 129)

(OmU)

 

Vor Kurzem kündigte Crunchyroll an, dass bei REBORN! jede Woche neue Episoden folgen – und ab sofort kommt ihr daher in den Genuss der Folgen 119 bis 129 in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Die Anime-Serie entstand im Studio Artland (MUSHI-SHI) unter der Regie von Kenichi Imaizumi (Kingdom Staffel 3).

 

Inhalt:

Tsuna ist ein Versager in allen Lebensbereichen. Ob in der Schule, im Sport oder im sozialen Umfeld – nirgendwo bekommt er was auf die Kette. Doch eines Tages tritt ein Baby namens Reborn in sein Leben, das sich als Auftragskiller der Vongola-Familie vorstellt. Angeblich wurde es geschickt, um Tsuna zum nächsten Anführer der Mafia auszubilden! 

 

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

5 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren