Black Lagoon erhält eine Neuauflage auf DVD und Blu-ray

Ab 2022 verbreitet die Mafia wieder Angst und Schrecken

 

Egal wie alt Black Lagoon sein mag, man kann die Beliebtheit schlichtweg nicht leugnen. Nachdem beide Staffeln der Anime-Serie bereits je als Gesamtausgabe in einer Box von KAZÉ Anime veröffentlicht wurden, gab der Publisher heute über den hauseigenen Newsletter bekannt, dass die actionreiche Serie eine Neuauflage spendiert bekommt!

 

Somit bekommt ihr nun die Chance, eure Sammlung um den Klassiker Black Lagoon zu erweitern. Voraussichtlich am 17. Februar 2022 erscheint dann die Gesamtausgabe von Staffel 1 auf DVD und Blu-ray. Rund einen Monat später soll schon die 2. Staffel in einer Gesamtausgabe veröffentlicht werden, gefolgt von der OVA Black Lagoon – Robertas Blood Trail im April.

 

 

Trailer

 

Die erste Staffel von Black Lagoon umfasst 12 Episoden, die im Studio MADHOUSE unter der Regie von Sunao Katabuchi (Mai-Mai Miracle) entstanden ist und 2006 ausgestrahlt wurde. Die 2. Staffel folgte zu einem späteren Zeitpunkt im selben Jahr mit demselben Produktionsteam. Die fünfteilige OVA stellt das Sequel dar und erschien von 2010 bis 2011.

 

Die Anime-Serie basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Rei Hiroe und erscheint seit 2002 im Magazin Sunday GX von Shogakukan. Bisher umfasst die Reihe in Japan 12 gedruckte Bände. In den letzten 10 Jahren wurden jedoch nur wenige Kapitel und gerade mal zwei Bände veröffentlicht. Der Mangaka äußerte sich kürzlich, dass er gerne mehr machen würde, aber dies durch seine anhaltende Depression nicht möglich sei.

 

Inhalt:

Der brave Angestellte Rokuro Okajima wird von seiner Firma beauftragt, eine Diskette mit äußerst wichtigen Daten per Schiff nach Borneo zu bringen. Während der Überfahrt wird das Schiff von Piraten überfallen: Rokuro wird als Geisel genommen und seine Firma erklärt ihn einfach für tot. Als Rokuro das klar wird, schließt er sich der Gruppe um die sexy Scharfschützin Revy an und kämpft ab jetzt mit dem Spitznamen „Rock“ an ihrer Seite ...

 

 

Quelle: KAZÉ Anime

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren