JUJUTSU KAISEN 0 stellt neues Design von Satoru Gojō vor

Der Film startet zu Weihnachten in Japan

 

Nicht nur der Start der Herbst-Season, sondern auch der 24. Dezember 2021 rückt immer näher und markiert in Japan den Starttermin für den Prequel-Film von JUJUTSU KAISEN für die großen Leinwände. Mehr und mehr werden die Fans angefüttert und so wurde heute Satoru Gojōs neues Charakterdesign für JUJUTSU KAISEN 0 vorgestellt.

 

 

Charakterdesign von Satoru Gojō

 

JUJUTSU KAISEN 0 entsteht erneut im Studio MAPPA unter der Regie des überaus fähigen Sung Hoo Park, der bereits bei der TV Serie JUJUTSU KAISEN sein Können unter Beweis stellte. Ebenfalls kehren Hiroshi Seko für das Drehbuch und Tadashi Hiramatsu als Charakterdesigner zurück. Yoshimasa Terui nimmt ebenfalls seine Rolle wieder ein und komponiert die Musik zum Film.

 

Der Film JUJUTSU KAISEN 0 dient als Prequel der Anime-Serie und führt neben jüngeren Versionen von Gojō und anderen Charakteren zwei neue Protagonisten ein: Rika und Yuta Okkotsu. Zuletzt stellte man mit dem Trailers die Synchronstimme des Protagonisten Yuta vor. Dieser wird von Megumi Ogata (Shinji aus Evangelion) gesprochen.

 

 

Zuvor veröffentlichter Trailer

 

Falls ihr es verpasst habt (oder einfach nur für einen Rewatch): Die gesamte Anime-Serie JUJUTSU KAISEN könnt ihr euch direkt hier auf Crunchyroll ansehen – entweder im Originalton mit deutschen Untertiteln oder in der deutschen Synchronfassung! 

 

Die Anime-Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Gege Akutami und wird seit 2018 in der Weekly Shōnen Jump von Shueisha veröffentlicht. Außerdem erscheinen die neusten Kapitel jeden Sonntag simultan auf English bei MANGA Plus. In Japan umfasst die Reihe derzeit 17 Bände, während KAZÉ Manga bisher 12 Bände in deutscher Sprache verlegte. Zusätzlich veröffentlichte der Verlag auch Band 0, auf dem der Prequel-Film basiert, und beschreibt die Handlung wie folgt.

 

Von heute auf morgen gerät die Welt des schüchternen Yuta aus den Fugen: Seit ein Fluch von ihm Besitz ergriffen hat, stellt er für seine Mitmenschen eine tödliche Gefahr dar. Auf der Technischen Hochschule für Magie soll er lernen, seine enormen Kräfte zu kontrollieren. Aber hier sind leider auch Mächte am Werk, die auf einen so starken Fluch regelrecht gewartet haben, um ihn für ihre dunklen Machenschaften zu missbrauchen.

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account von JUJUTSU KAISEN, Pressemitteilung

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren