Kaguya-sama: Love Is War veröffentlicht 10-minütigen Trailer zur 3. Staffel!

Ebenfalls gab es ein herzliches Key Visual und den Starttermin

 

Ihr wollt mehr von Kaguya-sama: Love Is War? Dann bekommt ihr auch mehr! Über den offiziellen Twitter-Account des Franchise gab man heute bekannt, dass die 3. Staffel mit dem Titel Kaguya-sama: Love Is War -Ultra Romantic- für April 2022 in Produktion sei. Dazu gab es ein Key Visual und einen Trailer – und etwas mehr …!

 

Da die Schülervertretung aus Kaguya-sama: Love Is War keine halben Sachen macht, gibt es gleich eine 10-minütige Episode dazu, die das 110. Kapitel des Manga adaptiert. Ursprünglich wurde das Kapitel anlässlich der Ankündigung der Anime-Adaption von Kaguya-sama geschrieben und dreht sich (passenderweise) um Anime-Adaptionen … und darum, wer in der Schülervertretung der größte Otaku ist. Dieses Kapitel zum Leben zu erwecken, scheint gerade passend zur Ankündigung des Starttermins der 3. Staffel.

 

 

10-minütiger Trailer

 

Kaguya-sama: Love Is War -Ultra Romantic- entsteht erneut im Studio A-1 Pictures unter der Regie von Mamoru Hatakeyama. Für das Drehbuch und die Serienkomposition ist Yasuhiro Nakanishi verantwortlich, während Yūko Yahiro die Charaktere designt. Für die musikalische Untermalung sorgt ein weiteres Mal Kei Haneoka. Ebenfalls schlüpfen die Synchronschauspieler in ihre bekannten Rollen.

 

 

Key Visual

 

 

Sowohl die dritte Staffel von Kaguya-sama: Love Is War wie auch eine OVA wurden im Oktober 2020 angekündigt. Die erste Staffel lief in 2019 und die zweite im Frühling 2020 im Simulcast auf WAKANIM. Die Anime-Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Aka Akasaka, zu welchem Shueisha in Japan bereits 23 Bände veröffentlichte – hierzulande erschienen bislang 10 Bände bei Egmont Manga. WAKANIM beschreibt die Anime-Serie wie folgt:

 

Auf die Shûchiin Academy gehen nur die brillantesten Schüler. Die Hoffnungen der Welt ruhen auf ihnen. Eines Tages treffen die Vize-Präsidentin des Schülerrats Kaguya Shinomiya und der Präsident Miyuki Shirogane im Schülerbüro aufeinander. Es scheint, als hätten sie aneinander Gefallen gefunden… Doch sechs Monate später ist immer noch alles beim Alten! Beide werden von ihrem eigenen Stolz geblendet und suchen nur nach einer Möglichkeit, den jeweils anderen dazu zu bringen, als erstes die Gefühle zu gestehen. Der Krieg hat begonnen!

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account des TV Anime

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren