Crossover-Visual vereint Orient und Magi zu Halloween!

Die Protagonisten beider Serien tauschen die Outfits!

Orient

 

Eine niedliche Zusammenarbeit zwischen Magi und Orient in Form eines Crossover-Visuals für Halloween wurde heute über den offiziellen Twitter-Account des kommenden TV Anime enthüllt. Auf dem Visual von Shinobu Ohtaka – die Mangaka beider Reihen – sind die Protagonisten beider Serien zu sehen, wie sie ihr Outfits tauschen.

 

 

Crossover-Visual

Magi x Orient

 

 

Orient ist die neuste Manga-Reihe von Shinobu Ohtaka, die vor allem für Magi bekannt ist. Die Anime-Serie entsteht im Studio A.C.G.T. unter der Regie von Tetsuya Yanagizawa (I Want to Let You Know That I Love You) und Crunchyroll zeigt die Serie im Simulcast, sobald diese im Januar 2022 startet.

 

Der TV Anime Orient basiert auf dem gleichnamigen Manga, der seit Mai 2018 im Weekly Shōnen Magazine-Magazin von Kodansha erscheint. Aktuell sind in Japan 13 Bände erhältlich – auch hierzulande könnte ihr die Reise von Musashi seit 2020 durch KAZÉ Manga verfolgen. Der Verlag publizierte bisher neun Bände und beschreibt die Handlung wie folgt:

 

Hi no moto: Das Land der aufgehenden Sonne. Einst war es ein strahlendes Reich der Menschheit, doch dann kamen die Dämonen. Sie töteten die Krieger, versklavten die, die noch übrig waren, und ließen sich fortan als Götter verehren. Doch noch ist die Erinnerung nicht tot! Noch glimmt die Glut des Widerstands unerkannt in den Herzen der Auserwählten. Musashi ist einer von ihnen – und dies ist seine Geschichte …

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account von Orient

 

----

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Melanie Höpfler.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren