JoJo’s Bizarre Adventure STONE OCEAN präsentiert Opening vorab der Premiere

Die ersten 12 Episoden erscheinen am 1. Dezember auf Netflix

JoJo’s Bizarre Adventure STONE OCEAN

 

Vor der Veröffentlichung der ersten 12 Episoden von JoJo's Bizarre Adventure STONE OCEAN hat der offizielle YouTube-Kanal von Warner Bros. Japan Anime einen Livestream mit drei Synchronschauspielerinnen veranstaltet. Damit erhielten die Fans einen ersten Blick auf den Antagonisten der Serie – Enrico Pucci –, seinen Sprecher sowie das Opening.

 

 

Opening von JoJo’s Bizarre Adventure STONE OCEAN

 

Das Opening trägt den Titel „STONE OCEAN“, das von ichigo der Band Kishidan Kyoudan & The Akeboshi Rockets performt wird.

 

 

Tomokazu Seki (Panda aus JUJUTSU KAISEN) als Enrico Pucci

JoJo’s Bizarre Adventure STONE OCEAN

 

Im Mittelpunkt der Handlung steht Jolyne Cujoh, der ein Mord angehängt wird und sie schließlich im Gefängnis in Port St. Lucie in Florida landet. Die Geschichte spielt 10 Jahre nach den Ereignissen von JoJo's Bizarre Adventure: Golden Wind. Die von Hirohiko Araki geschaffene Reihe lief von Januar 2000 bis April 2003 in der Weekly Shōnen Jump von Shueisha und umfasst 17 Bände.

 

Part 1 bis Part 5 der TV-Anime-Adaption von JoJo's Bizarre Adventure könnt ihr jederzeit hier auf Crunchyroll streamen. Die ersten 12 Episoden von STONE OCEAN werden ab dem 1. Dezember 2021 weltweit auf Netflix zur Verfügung stehen.

 

 

Quelle: Warner Bros. Japan Anime auf YouTube

 

----

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Melanie Höpfler.

Andere Topnews

3 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren