Sprecherinnen für Tengens Ehefrauen aus Demon Slayer: Entertainment District Arc enthüllt

Das Trio wird im Laufe des Arcs auftreten

Demon Slayer: Entertainment District Arc

 

Die Synchronsprecherinnen der drei Ehefrauen der Klangsäule Tengen Uzui, einer der Protagonisten von Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba Entertainment District Arc wurden heute auf einer speziellen Präsentation vorgestellt. Zudem gab es erste Details zum Disc-Release der aktuellen Arcs.

 

 

Ankündigung

 

Als Tengens Ehefrauen und deren Sprecherinnen gab man die Folgenden bekannt: Shizuka Ishigami (junger Thorfinn aus Vinland Saga) als Makio, Nao Tōyama (Chitoge Kirisaki aus Nisekoi) als Suma, und Atsumi Tanezaki (Rio Futaba aus Rascal Does Not Dream of a Dreaming Girl) als Hinatsuru.

 

Für den Disc-Release wird der Mugen Train Arc in zwei Volumes aufgeteilt, wobei das erste die Original-Episode von Rengoku enthält, bevor er sich auf den Weg zum Ewigkeitszug macht – dieses erscheint am 26. Januar 2022 in Japan. Animationsdirektor Akira Matsushima hat dafür alle Illustrationen gezeichnet. Das zweite Volume nimmt sich dem Rest der Episoden an. 

 

 

Aufteilung der Arcs

 

Im Gegensatz dazu wird der Entertainment District Arc auf sechs Volumes aufgeteilt. Das Erste hiervon erscheint bereits am 23. Februar 2022 und enthält lediglich die erste Episode des Arcs.

 

Die erste Episode von Entertainment District Arc lief am 5. Dezember im japanischen Fernsehen an und feiert seine Premiere auf Crunchyroll und WAKANIM. Die erste Staffel von Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba sowie der Mugen Train Arc stehen euch bereits zur Verfügung.

 

 

Quelle: Demon Slayer on Twitter

 

----

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Melanie Höpfler.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren