BEASTARS Logo legt die angekündigte Fortsetzung als finale Staffel fest

Die Serie feierte 2020 ihre Premiere auf Netflix

 

Die offiziellen Social-Media-Accounts des BEASTARS-Franchise und des Anime-Studios Orange haben heute ein gemeinsames aktualisiertes Logo für die kommende Fortsetzung der Anime-Serie veröffentlicht. Dies zeigt, dass die diese als Final Season bezeichnet wird und damit wahrscheinlich das Ende der Serie einläutet.

 

 

Ankündigung

 

 

Die Serie feierte im Dezember 2019 im japanischen Fernsehen und im März 2020 außerhalb Japans exklusiv auf Netflix ihre Premiere. Studio Orange und Netflix hatten bereits im Sommer dieses Jahres bestätigt, dass ein „neuer Arc“ in Produktion sei, hatten aber kein genaues Format genannt.

 

Itagakis äußerst beliebte und von der Kritik gefeierte Manga-Reihe BEASTARS endete letztes Jahr zusammen mit der zweiten Staffel des TV Anime, die weltweit auf Netflix verfügbar ist. Die Reihe umfasst insgesamt 22 Bände, wovon hierzulande bisher 15 Bände durch den Verlag KAZÉ Manga publiziert wurden.

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account von BEASTARS

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren