My Dress-Up Darling teilt wundervolle Keyframes der 3. Episode (NSFW)

Der Chief Animation Director veröffentlichte zusätzlich eine Illustration

My Dress-Up Darling

 

Einer der heißesten Anime-Serien dieser Season, My Dress-Up Darling, setzt die süße Geschichte eines Puppenmachers und einer Cosplayerin um. Der Chief Animation Director der dieswöchigen Episode, Jun Yamazaki, der auch als Animation Director von New Game!! und Wonder Egg Priority bekannt ist, zeigte seine Keyframes der neusten Folge und eine (leicht NSFW) Illustration von Marin.

 

 

Illustration

 

 

Keyframes

 

 

 

 

My Dress-Up Darling wird von Keisuke Shinohara bei Studio CloverWorks inszeniert. Jeden Samstag um 17:30 Uhr gibt es eine neue Episode im Simulcast hier auf Crunchyroll zu sehen. Die Anime-Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Shinichi Fukuda – in Deutschland erscheint der Manga unter dem Namen More Than a Doll bei Egmont Manga.

 

Inhalt:

Wakanas Wunsch ist es, zu einem Kishirashi wie sein Opa heranzuwachsen – ein Meister, der traditionelle japanische Hina-Puppen herstellt. Obwohl er von diesem Handwerk begeistert ist, hat er nicht den blassesten Schimmer von den neusten Modetrends und kann sich nur schwer in seiner Klasse einbringen. Seine beliebten Klassenkameraden, allen voran das Mädchen Marin, scheinen in einer völlig anderen Welt zu leben. Das ändert sich eines Tages, als sie ihm von ihrem geheimen Hobby des Cosplay erzählt und ihre völlig unterschiedliche Welten aufeinanderprallen.

 

 

Quelle: Jun Yamazaki auf Twitter

 

----

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Melanie Höpfler.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren