The Demon Girl Next Door Staffel 2 präsentiert übernatürlichen Teaser

Die Komödie startet im April 2022

 

Glaubt ja nicht, dass ihr damit schon gewonnen habt! Ein frischer Teaser, das Produktionsteam und die Synchronschauspieler wurden nun für die zweite Staffel von The Demon Girl Next Door enthüllt. Die Fortsetzung soll im April 2022 im japanischen Fernsehen an den Start gehen.

 

 

Teaser

 

Die zweite Staffel von The Demon Girl Next Door entsteht erneut im Studio J.C.Staff unter der Regie von Hiroaki Sakurai (Maid-Sama!). Um das Charakterdesign kümmert sich Mai Otsuka, während Keiichirō Ōchi (The Quintessential Quintuplets) das Drehbuch der Serie schreibt. Die Synchronschauspieler der ersten Staffel nehmen wieder ihre Rollen ein. Die erste Staffel ist derzeit beim Streaming-Anbieter HIDIVE mit englischen Untertiteln verfügbar.

 

Die Anime-Serie The Demon Girl Next Door basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Izumo Itō. Die Reihe wird seit 2014 im Magazin Manga Time Kirara Carat von Houbunsha veröffentlicht – in Japan wurden bislang sechs Bände verlegt. Im englischsprachigen Raum erscheint der Manga bei Seven Seas Entertainment.

 

Inhalt:

Yuko Yoshida ist ein ganz normales Schulmädchen – bis ihre schlummernden, teuflischen Kräfte entfesselt werden. Jetzt muss Yuko gegen Momo Chiyoda, das Schreinmädchen des Licht-Clans, antreten und sie besiegen.

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account des TV Anime

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

5 Kommentare
Sortieren nach: