My Stepmom's Daughter Is My Ex veröffentlicht schmachtenden Trailer

Ebenfalls wurde das Produktionsteams vorgestellt

 

Als ob das Leben für Mizuto Irido nach einer schrecklichen Beziehung nicht noch schwieriger werden könnte, zieht seine Ex-Freundin bei ihm ein, weil sie jetzt seine Stiefschwester ist! Ein erster Trailer und ein Key Visual wurden heute zur kommenden Anime-Serie My Stepmom's Daughter Is My Ex (jap.: Mamahaha no Tsurego ga Moto Kano Datta) veröffentlicht, die in 2022 laufen soll.

 

 

Trailer

 

My Stepmom's Daughter Is My Ex entsteht im Studio project No.9 unter der Regie von Shinsuke Yanagi (Ro-Kyu-Bu! SS). Während Deko Akao (Noragami) das Drehbuch beisteuert, adaptiert Katsuyuki Sato (Chief Animation Director bei Higehiro: After Being Rejected, I Shaved and Took in a High School Runaway) die Charakterdesign für den Anime.

 

Ebenfalls gab man die Synchronsprecher der beiden Protagonisten bekannt. Hiro Shimono übernimmt dabei die Rolle von Mizuto Irido – Shimono ist vor allem als Stimme von Zenitsu Agatsuma aus Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba bekannt. Seine Ex-Freundin und nun Stiefschwester Yume Irido wird von Rina Hidaka (Milim aus Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt) gesprochen.

 

 

Key Visual

 

 

Die Anime-Serie basiert auf der gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Autor Kyōsuke Kamishiro und Illustrator TakayaKi. Die Reihe wird seit 2018 von Kadokawa Shoten veröffentlicht und umfasst in Japan derzeit sieben Bände. Im englischsprachigen Raum wird die Novel von J-Novel Club verlegt.

 

Inhalt:

Ein frischer Eheschluss ist doch wohl immer ein Grund zur Freude! Doch im Fall von Mizuto und Yume Irido entpuppt sich dieser als Alptraum. Ganz unvermittelt werden die beiden zu Stiefgeschwistern, nachdem ihre Eltern heiraten. An sich alles kein Problem, doch waren die beiden während ihrer Mittelschulzeit in einer Beziehung, die sie aufgrund von Streitereien mit ihrem Schulabschluss aufgaben. Jetzt leben die beiden zusammen unter einem Dach und müssen versuchen, ihren Trieben zu widerstehen.

 

 

Quelle: Offizieller Twittter-Account der Anime-Serie

 

---- 

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

3 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren