Original-Anime Eternal Boys bildet Männer mittleren Alters zu Idols aus

LIDEN FILMS nimmt sich dem Original-Anime an

 

Studio LIDEN FILMS begann das Jahr mit erwachsenen Männern, die zusammen Badminton spielen und beendet es im Herbst 2022 mit einem Original-Anime, der die Welt der Idols bereichert. Das als „Ossan x Idol“-Projekt angekündigte Eternal Boys bringt alten Hasen neue Tricks bei und zeigt dies mit einem Teaser und Visual auf.

 

 

Teaser

 

Eternal Boys entsteht im Studio LIDEN FILMS unter der Regie von migmi (Ein Landei aus dem Dorf vor dem Letzten Dungeon Sucht das Abenteuer in der Stadt) nach einem Drehbuch von Kimiko Ueno (Carole & Tuesday). Seiko Asai adaptiert dabei die originären Charakterdesigns von ma2. Als Sound Director engagiert man Ryo Tanaka, während Yukari Hashimoto die Musik komponiert.

 

 

Toshiyuki Morikawa (Minato Namikaze aus Naruto Shippuden) als Daisuke Yamanaka (45)

 

 

Daisuke Namikawa (Toru Oikawa aus Haikyu!!) als Tsuyoshi Imagawa (37)

 

 

Daisuke Hirakawa (Rei Ryugazaki aus Free!) als Kentaro Sanada (40)

 

 

Katsuyuki Konishi (Tatsumi Oga aus Beelzebub) als Naoki Ishida (39)

 

 

Jun Fukuyama (Koro-sensei aus Assassination Classroom) als Haru Asai (35)

 

 

Nozomu Sasaki (Johan Liebert aus Monster) als Makoto Kakizaki (41)

 

 

Visual

 

 

 

Quelle: Comic Natalie

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach: