Netflix' One Piece Live-Action-Serie verkündet Shanks Schauspieler

Der Schauspieler stellte sich mit einem Video vor

 

Letzte Woche kündigte der offizielle Twitter-Account von One Piece an, dass man während eines Livestreams heute eine Reihe neuer Bekanntmachungen tätigen wird. Den Anfang dabei macht die Live-Action-Serie von Netflix, wozu man heute einen neuen und überaus wichtigen Schauspieler benannte.

 

Während des Livestreams kündigte man endlich den Schauspieler von Shanks an! Der britische Schauspieler Peter Gadiot schließt sich dem zuvor bekannt gegebenem Cast an und gab einen Videokommentar ab. Bekanntheit erlangte er dabei mit seiner Rolle als Flaschengeist Cyrus der US-amerikanischen Fantasyserie Once Upon a Time in Wonderland.

 

 

Besetzung

 

 

 

Die Serie wurde letzten Monat bestätigt, in Produktion zu sein, nachdem die Hauptbesetzung im November 2021 bekannt gegeben wurde. Zur ursprünglichen Ankündigung gab es auch eine Nachricht von One Piece-Mangaka Eiichiro Oda höchstpersönlich.

 

„Wir arbeiten mit NETFLIX und Tomorrow Studios an dem großen Projekt der Hollywood-Live-Action-Adaption von ONE PIECE! Wie viele Jahre ist es her, dass es angekündigt wurde, richtig? Ich weiß es, ich weiß es! Aber seid versichert, dass wir die ganze Zeit über stetigen Fortschritt gemacht haben! Es ist nicht einfach, wenn man mit Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammenarbeitet! Aber genau dieser Prozess kann etwas Besonderes hervorbringen. Jetzt können wir erst einmal die Hauptbesetzung bekannt geben! Wir müssen uns allerdings beeilen und sie bekannt geben, sonst wird sie anscheinend geleakt! Sehr witzig, lol. Ihre Gesichter, die Größer ihrer Münder und Hände, ihre Ausstrahlung, ihre Art, sich zu bewegen, ihre Stimme, ihre schauspielerischen Fähigkeiten, ihre Größe, die Ausgewogenheit innerhalb der Strohhut-Crew, usw. …!

 

Wir haben uns nach zahlreichen Diskussionen mit Menschen aus aller Welt für diese Besetzung entschieden! Dies sind die Leute, die unsere Strohhutpiraten sein werden! Es wird noch etwas dauern, bis die Show fertig ist, aber wir werden weiterhin unser Bestes geben, um eine Serie abzuliefern, von der wir überzeugt sind, dass sie allen auf der Welt gefallen wird! Freut euch auf weitere Updates in der Zukunft!“

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren