Tsurune spannt seinen Bogen mit neuem Teaser und Visual zum Film

Kyoto Animation inszeniert den Anime-Film

 

Die Bogenschützen von Kyoto Animations Tsurune kehren mit dem Anime-Film Tsurune The Movie: Hajimari no Issha (Tsurune The Movie: The Starting Shot) am 19. August 2022 auf großer Leinwand in Japan ein. Zuvor gibt es noch ein neues Visual sowie einen Teaser, die uns die Jungs des Kyudo-Klubs näher bringen.

 

 

Teaser

 

Der Film zu Tsurune entsteht erneut im Studio Kyoto Animation unter der Regie von Takuya Yamamura. Dieser nimmt sich auch dem Drehbuch zusammen mit Michiko Yokote (D.Gray-man Hallow, Love All Play) an. Das Design der Charaktere stammt dabei von Miku Kadowaki, während Masaru Yokoyama (Fruits Basket) die Musik komponiert. Zusätzlich wurde die Rückkehr weiterer Synchronschauspieler bestätigt.

 

Charakter Synchronschauspieler:in
Minato Narumiya Yūto Uemura (Atsushi Nakajima aus Bungo Stray Dogs)
Masaki Takigawa Shintarō Asanuma (Yoichi Kuramochi aus Ace of the Diamond)
Seiya Takehaya Ichikawa Aoi (Nagara aus Sonny Boy)
Nanao Kisiraki Shōgo Yano (Mafuyu Sato aus given)
Kaito Onogi Kaito Ishikawa (Noé Archiviste aus The Case Study of Vanitas)
Ryohei Yamanouchi Ryōta Suzuki (Bisco Akaboshi aus SABIKUI BISCO)
Shuu Fujiwara Ono Kensho (Tetsuya Kuroko aus Kuroko's Basketball)

 

 

Visual

 

 

Die Anime-Serie Tsurune lief 2019 im japanischen Fernsehen – alle 13 Folgen und das zusätzliche Special stehen euch auf Crunchyroll mit deutschen Untertiteln auf Abruf bereit. Der Anime basiert auf der gleichnamigen Light Novel von Autor Kotoko Ayano und Illustrator Chinatsu Morimoto. In Japan erschienen seit Dezember 2016 zwei Bände – die Reihe ist damit noch nicht abgeschlossen.

 

Inhalt:

Minato Narumiya ist gerade erst auf seiner neuen Oberschule angekommen, da soll er schon dem Club für Bogenschießen beitreten. Seine Kindheitsfreunde Seiya und Ryohei nehmen das Angebot des Vertrauenslehrers Tommy-sensei unverzüglich an, doch Minato zögert zunächst. Doch Ryohei schleift ihn einfach mit zum Clubtreffen, wo er die beiden Mitglieder Nanao und Kaito trifft. Gemeinsam finden sie von nun an heraus, wie das Bogenschießen ihre Jugend bereichern wird.

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account des Anime

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren