Neuer Trailer zum Netflix-Film Drifting Home vorgestellt

Der Film entsteht im Studio Colorido

 

Netflix enthüllte im September letzten Jahres, dass man den neusten Film von Studio Colorido ins Programm aufnehmen werde. Der Anime-Film Drifting Home soll noch in 2022 auf der Streaming-Plattform weltweit Premiere feiern, doch bis dahin müssen wir uns mit einem neuen Trailer begnügen. Dieser präsentiert den Insert-Song „Natsugare“ der Band ZUTOMAYO – alias Zutto Mayonaka de Iinoni –, die auch den Titelsong beisteuert.

 

 

Trailer

 

Bei Drifting Home handelt es sich um das neue Projekt von Studio Colorido, das zugleich auch den dritte Film des Studios nach Um ein Schnurrhaar und Penguin Highway darstellt. Hiroyasu Ishida (Penguin Highway) fungiert hierbei als Regisseur, während Hayashi Mori (Cells at Work! CODE BLACK), Hiroyashu Ishida und Minaka Sakamoto (Babylon) das Drehbuch schreiben. Akihiro Nagae designt die Charaktere und Umitaro Abe (Penguin Highway) komponiert die Musik.

 

Inhalt:

Als Kosuke an einem Sommertag mit seinen Freunden ein Wohngebäude erkundet, das abgerissen werden soll, werden sie plötzlich in einem seltsamen Phänomen gefangen: Alles, was sie um sich herum sehen können, ist ein scheinbar unendliches Meer.

 

 

Quelle: Comic Natalie

 

---- 

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren