Attack on Titan Final Season jetzt mit deutscher Synchro auf Crunchyroll verfügbar

Der Epos nimmt der Synchro Fahrt auf

 

Nachdem Attack in Titan Final Season Part 2 vor ein paar Wochen zu Ende ging, ist es nun an der Zeit, die Geschehnisse der Final Season Revue passieren zu lassen. Wie könnte das besser gehen als mit der deutschen Synchro? Ab sofort stehen euch daher die Episoden 60 bis 82 mit deutscher Synchronisation zur Verfügung – das schließt komplett Part 1 und die Hälfte von Part 2 ein.

 

Die weiteren Episoden von Part 2 folgen voraussichtlich im wöchentlichen Rhythmus als SimulDub parallel zu WAKANIM; jeden Sonntag um 22:45 Uhr eine neue Folge.

 

 

 

Attack on Titan Final Season entstand bei Studio MAPPA unter der Regie von Yūichiro Hayashi (Dorohedoro). Sowohl Part 1 wie auch Part 2 wurden vom selben Produktionsteam inszeniert und Sprechercast stimmlich vertont. Die gesamte Saga gibt es auf Crunchyroll zu sehen, während Attack on Titan Final Season Part 3 für 2023 angekündigt wurde.

 

Die ersten drei Staffeln sind bei KAZÉ Anime bereits auf Disc erhältlich, während aktuell die vierte Staffel veröffentlicht wird. Die Anime-Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Schöpfer Hajime Isayama. In Japan endete die Reihe vergangenes Jahr mit dem 34. Band und auch hierzulande ist die Reihe bereits komplett bei Carlsen Manga erhältlich.

 

Inhalt:

Es ist vier Jahre her, dass der Aufklärungstrupp die Küste erreicht und sich ihre Welt verändert hat. Die Dinge spitzen sich zu, als das Schicksal des Trupps – und des Volkes von Paradis – endlich entschieden wird. Doch Eren gilt als verschwunden. Wird er wieder auftauchen, bevor uralte Spannungen zwischen Marley und Eldia in den Krieg aller Kriege münden?

 

 

---- 

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

4 Kommentare
Sortieren nach: