Hunter x Hunter Mangaka eröffnet Twitter-Account, um seine Arbeitsfortschritte zu teilen

Togashis Account hat bereits mehr als 1,6 Millionen Follower

 

Der legendäre Mangaka von Yu Yu Hakusho und Hunter x Hunter Yoshihiro Togashi – eröffnete erstmalig einen Twitter-Account, um Details zu laufenden Entwürfen und Neuigkeiten über seine Arbeit zu teilen. Shueisha bestätigte heute, dass der Account offiziell dem 56-Jährigen gehört.

 

Togashi twitterte erstmals gestern Vormittag von einem brandneuen Account ohne Follower. Die Fans waren erst skeptisch, bis der One Punch Man-Illustrator Yusuke Murata später bestätigte, dass es sich um Togashi handelt. Heute Morgen sprach Shueisha mit den japanischen Nachrichtenagenturen Mantan Web und Oricon News und bestätigte offiziell, dass es sich um den Mangaka Togashi handelt. In einer Erklärung hieß es: „Wir wurden darüber informiert, dass [der Twitter-Account] [Togashi] gehört.“

 

Seit er gestern zum ersten Mal getwittert hat, hat Togashi bereits über 1,6 Millionen Follower gewonnen – obwohl er bislang nur zwei Tweets teilte! Sein erster Tweet hat bereits mehr als 1,2 Millionen Likes erhalten, mehr als der meistgelikte japanische Tweet des letzten Jahres.

 

 

 

 

 

Im ersten Tweet ist die Rede von „vorerst vier weiteren Kapiteln“ mitsamt eines Bilds von Manga-Manuskript-Papier, das mit einer „6“ bedruckt ist. Auf dem zweiten Tweet ist scheinbar ein Baum zu sehen, den er gezeichnet hat. 

 

Es ist noch nicht bekannt, ob und wann Hunter x Hunter mit einem neuen Kapitel in die Weekly Shōnen Jump von Shueisha zurückkehren wird – seit November 2018 pausiert der Manga. Die bisher erschienenen Kapitel wurden in Japan zu 36 Bänden zusammengefasst, die Carlsen Manga hierzulande auf Deutsch veröffentlichte.

 

 

Quelle: Yoshihiro Togashi auf Twitter, Yusuke Murata auf Twitter, Oricon News, Mantan Web, Sponichi Annex

 

----

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Melanie Höpfler.

Andere Topnews

4 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren