The Masterful Cat Is Depressed Again Today wird als Anime adaptiert!

HAPPY SURPRISE!

Illustration des Mangaka zur Feier der Ankündigung

 

Haustiere zu haben, ist eine wunderbare Angelegenheit! So ergeht es auch Saku aus The Masterful Cat Is Depressed Again Today, denn ihr Kater Yukichi ist einfach einmalig und das können wir in Zukunft in animierter Form erleben. Über das Magazin Monthly Shōnen Sirius wurde bekannt, dass der Comedy-Manga für 2023 als TV-Anime adaptiert wird

 

 

Ankündigung und Illustration des Mangaka

 

 

Der kommenden Anime-Serie The Masterful Cat Is Depressed Again Today liegt die gleichnamige Manga-Reihe von Hitsuzi Yamada zugrunde. Seit 2018 erscheinen die einzelnen Kapitel im Weekly Shōnen Sirius von Kodansha – in Japan erschienen bislang fünf Bände. Im US-amerikanischen Raum ist die Reihe bei Seven Seas Entertainment mit vier Bänden erhältlich.

 

Inhalt:

Saku ist eine gewöhnliche junge Frau, die stets lange arbeitet und allein mit ihrer Katze Yukichi lebt. Yukichi ist jedoch keine gewöhnliche Hauskatze. Zum einen überragt der temperamentvolle Kater Saku und läuft auf zwei Beinen herum. Statt mit Spielzeugmäusen zu spielen, durchforstet er Supermarktprospekte nach günstigen Angeboten und hält das Haus blitzblank. Bei so einem Haustier ist es schwer zu sagen, wer sich um wen kümmert!

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account des Magazins

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren