KonoSuba bestätigt eine 3. Staffel mit erstem Visual!

Die Fortsetzung wurde letzten Juli angekündigt

KONOSUBA

 

Wie versprochen wurde heute in Japan ein Livestream zum KonoSuba-Franchise mit den Synchronschauspielern von Kazuma, Aqua, Megumin und Darkness abgehalten. Dabei erwarteten uns mit einem ersten Visual neue Details zum kommenden Anime, bei dem sich um eine 3. Staffel handelt! Das Produktionsteam stellte man im gleichen Zuge vor.

 

 

Ankündigung mit Visual

 

 

Die 3. Staffel von KonoSuba wechselt zu Studio Drive und wird von Yujiro Abe (Kaguya-sama: Love Is War Episode Director) inszeniert. Makoto Uezu kehrt als Drehbuchautor zurück, während Koichi Kikuta ein weiteres Mal die Charaktere designt. Die Synchronschauspieler der vorigen Staffel nehmen ihre Rollen ebenfalls wieder ein. Zusätzlich wird die Prequel-Novel über Megumin als TV-Anime adaptiert.

 

Derzeit besteht das Franchise noch aus zwei Staffeln von Studio Deen, zwei OVAs und einem Film. Diese sind in Deutschland durch den Publisher AniMoon lizenziert, der sie auf DVD und Blu-ray veröffentlichte. Das Franchise basiert auf der Light Novel von Autor Natsume Akatsuki und Illustrator Kurone Mishima und umfasst 17 Bände in Japan. Hierzulande publiziert der Verlag TOKYOPOP die Reihe seit August 2021.

 

Inhalt (via AniMoon Publishing):

Wie viel Pech kann man eigentlich haben? Erst stirbt Kazuma auf die wohl lächerlichste Art und Weise und dann begrüßt ihn auch noch Aqua, die nervigste aller Göttinnen, im Leben nach dem Tod. Jetzt hat er zwei Optionen: sich im Himmel ewig langweilen, oder mit einem Item nach Wahl in eine echte Fantasywelt wiedergeboren werden, wo er den Dämonenkönig töten soll. Schnell entscheidet sich der Vollblut-Gamer für die zweite Option und nimmt Aqua als Hilfe mit. Doch die Göttin erweist sich als absolut nutzlos! Und als wäre das nicht schon genug, läuft in dieser Welt einfach absolut nichts nach Plan…

 

 

Quelle: Offizieller Twitter-Account von KonoSuba

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

6 Kommentare
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren