Visual für Record of Ragnarok Staffel 2 gibt Premiere preis

Studio Graphinica ist auch für die zweite Staffel verantwortlich

 

Über die offizielle Webseite der Anime-Adaption des Manga Record of Ragnarok wurde ein neues Visual für die kommende zweite Staffel der Serie veröffentlicht, die im August letzten Jahres angekündigt wurde. Im Visual ist Brunhilde zusammen mit Zerofuk, Buddha, Hercules, Jack the Ripper und Raiden Tameemon zu sehen.

 

Zudem wurde über die Webseite bestätigt, dass auch die zweite Staffel exklusiv auf Netflix in 2023 erscheinen wird und dass Studio Graphinica wieder für die Produktion des Anime verantwortlich ist. Weitere Informationen sollen auf der Anime Expo im Juli bekannt gegeben werden.

 

 

Visual

 

 

 

 

Die erste Staffel von Record of Ragnarok entstand im Studio Graphinica unter der Regie von Masao Ōkubo. Für die Serienkomposition zeichnete sich Kazuyuki Fudeyasu verantwortlich, während Masaki Sato die Charaktere designte. Yasuharu Takanashi (Fairy Tail) hingegen war für die musikalische Untermalung zuständig. Die gesamte Staffel mit ihren 12 Episoden steht euch bei Netflix auf Abruf bereit. 

 

Inhalt (via Netflix):

Bevor die Götter die Menschheit auslöschen, geben sie ihr eine letzte Chance, um sich des Überlebens würdig zu erweisen. Mögen die Ragnarök-Kämpfe beginnen.

 

 

Quelle: Offizielle WebseiteTwitter

 

---

Original Artikel von Mikikazu Komatsu. Übersetzt von Tobias Dorbandt.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren