Letzte Folge von Pokémon: Schnee in Hisui veröffentlicht

Holt euch die Maske aus dem Anime in Pokémon-Legenden: Arceus!

Pokémon: Hisuian Snow

 

Auch wenn wir Alec erst kürzlich kennengelernt haben, kommen seine Abenteuer in der Hisui-Region schon zu einem Ende. Die letzte Folge von Pokémon: Schnee in Hisui wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Pokémon veröffentlicht. In der Folge „Zwei Farbtöne“ sehen wir, wie die Pokémon der Region und die immigrierten Menschen näher zueinanderfinden.

 

 

Folge 3

 

Außerdem dürfen sich Spieler von Pokémon-Legenden: Arceus freuen. So können sie sich Alecs Maske, die einem schillernden Zoroark nachempfunden ist, bis Juni 2023 als Geheimgeschenk sichern.  

 

 

Pokémon: Legends Arceus

 

Pokémon: Schnee in Hisui wurde von WIT Studio produziert, wobei Ken Yamamoto (Animation Director und Key Animator bei Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia) Regie führte. Taku Kishimoto (Pokémon: Zwielichtschwingen) war für das Drehbuch verantwortlich, während KURO sich dem Charakterdesign annahm und Conisch die Musik bereitstellte.

 

Inhalt (via Pokémon)

„Zwei Farbtöne“ setzt die Geschichte von Alec und dem Hisui-Zorua, mit dem er sich entgegen den Wünschen seines Vaters anfreundet, fort. Finde heraus, ob Menschen und Pokémon in der Hisui-Region lernen können, zusammenzuleben.

 

 

Quelle: Pokémon auf YouTube, PokéJungle

 

---- 

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Tobias Dorbandt. 

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren