Crunchyroll zeigt Shinobi no Ittoki im Simulcast

Dabei verkündete man auch den konkreten Starttermin

 

Die Herbst-Season 2022 wartet mit dem Original-Anime Shinobi no Ittoki mit einer völlig neuen Ninja-Geschichte auf. Crunchyroll freut sich, heute ankündigen zu können, dass man sich die Anime-Serie für den Simulcast gesichert hat und diese ab dem 4. Oktober 2022 ausstrahlen wird.

 

 

Japanischer Trailer

 

Der Original-Anime Shinobi no Ittoki entsteht im Studio TROYCA unter der Regie von Shuu Watanabe. Um das Drehbuch und die Serienkomposition kümmert sich Minato Takano, während Isamu Suzuki die Charaktere designt und TOMISIRO (Restaurant to Another World) die Musik komponiert. Die Rock-Gruppe Humbreaders wird den Titelsong „Hikari“ performen.

 

Charakter Synchronschauspieler:in
Ittoki Sakuraba Ryota Osaka (Eijun Sawamura aus Ace of the Diamond)
Kirei Kisegawa Aoi Yuki (Tamaki Kotasu aus Fire Force)
Ryoko Suzuno Hitomi Sekine
Satomi Tsubaki Miyu Tomita (Riko aus Made in Abyss)
Suzaku Ban Taito Ban (Nagahiro aus Pretty Boy Detective Club)
Himura Takane Taku Yashiro (Kudo aus The Dawn of the Witch)
Kozo Moriyama Kan Tanaka (Sab aus The Magnificent KOTOBUKI)
Ayaha Tsuge Naomi Shindo (Cagalli aus Mobile Suit Gundam Seed)
Housen Ban Masaki Terasoma (Kiroranke aus Golden Kamuy)
Enbi Takane Yasuhiro Mamiya (Magma aus Dr. STONE)
Kido Minobe Kenjiro Tsuda (Nanami aus JUJUTSU KAISEN)

 

 

Visual

 

Inhalt:

Ittoki Sakuraba ist ein gewöhnlicher Schüler, zumindest bis sein Leben eines Tages auf den Kopf gestellt wird. Er findet heraus, dass er der 19. Erbe der berühmten Iga-Ninjas ist und dessen rivalisierender Koga-Clan nach seinem Leben trachtet. Er hat keine andere Wahl, als zu einem Shinobi zu werden, der stark genug ist, nicht nur sich selbst, sondern auch sein Dorf zu beschützen. Als Schüler der Kokuten-Ninja-Akademie, eine auf Shinobi-Techniken spezialisierte Oberschule, lernt Ittoki den Weg des modernen Ninja – ausgerüstet mit Hightech-Anzügen und Gadgets. Zusammen mit Schülern aus anderen Dörfern tritt er gegen die Koga an, um die Rivalität ein für alle Mal zu beenden.

 

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

3 Kommentare
Sortieren nach: