The Witch and the Beast erhält Anime-Adaption

Der Manga erscheint ab Herbst auf Deutsch

Bild via offizieller Webseite des Manga-Magazins

 

Ein stechender Blick eines Mädchens in Begleitung eines Mannes mit einem Sarg auf dem Rücken beschreibt das Protagonisten-Gespann von The Witch and the Beast wohl am besten. Dieses können wir auch bald als Anime umgesetzt sehen, denn soeben wurde eine Anime-Adaption zur Manga-Reihe angekündigt!

 

 

Ankündigung

 

 

Der Anime The Witch and the Beast basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Kousuke Satake. Seit November 2016 erscheinen die einzelnen Kapitel im Monthly Young Magazine von Kodansha und wurden in Japan zu bislang 10 Bänden zusammengefasst. Hierzulande startet altraverse mit der Publikation voraussichtlich im Oktober 2022 unter dem Titel Die Hexe und das Biest.

 

Inhalt (via altraverse):

Guideau ist ein junges Mädchen mit einer scharfen Zunge und den Augen eines Biests. Sie wird begleitet von dem eloquenten und eleganten Ashaf, der einen mysteriösen Sarg auf seinem Rücken trägt. Die beiden reisen in eine Stadt, in der eine Hexe - die eigentlich für ihre Gräueltaten gehasst werden - als Heldin gefeiert wird. Die beiden vertrauen dem vermeintlichen Frieden jedoch nicht und schwören dem mysteriösen Handeln der Hexe auf den Grund zu gehen. Dabei erhoffen sie sich auch ihrem geheimen Ziel einen Schritt näher zu kommen …

 

 

Quelle: Redakteur des Manga auf Twitter

 

----

Melanie Höpfler arbeitet als Chefredakteurin für Crunchyroll Deutschland. Sie liebt die Genre Boys Love und Sport über alles. Außerdem hat sie eine große Schwäche für japanische Synchronsprecher, wie ihr auf ihrem Twitter @melopf25 sehen werdet.

Andere Topnews

1 Kommentar
Sortieren nach:
Hime-Banner

Teste die NEUE Crunchyroll BETA

Jetzt ausprobieren