Naruto feiert 20. Jubiläum mit drei neuen Visuals (Update)

Mangaka Masashi Kishimoto steuerte eine Illustration bei

BORUTO: NARUTO NEXT GENERATIONS

 

UPDATE: Zum Artikel wurde das Video ROAD OF NARUTO hinzugefügt, das kürzlich veröffentlicht wurde.

 

Am 3. Oktober ist es 20 Jahre her, dass die erste Episode von Naruto im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Damit begann die lang anhaltende Serie, die bis heute in BORUTO: NARUTO NEXT GENERATIONS fortgesetzt wird. Zur Feier dieses Ereignisses hat das Anime-Team drei Visuals veröffentlicht, die Narutos Leben und seine Kämpfe mit sich selbst und seiner Freunde zeigen.

 

 

ROAD OF NARUTO

 

 

Visuals

Naruto

Naruto

Naruto

 

Naruto-Mangaka Masashi Kishimoto hat außerdem eine spezielle Illustration veröffentlicht, die verschiedene Lebensabschnitte des orangefarbenen Ninjas zeigt, die wir über den Lauf der Serie kennengelernt haben.

 

 

Illustration

Naruto

 

Ebenfalls wurde heute die offizielle Webseite zu Naruto eröffnet, die als Dreh- und Angelpunkt für das Franchise fungiert und offizielle Neuigkeiten zur Serie sowie exklusive Bilder von den Machern bereithält. Die Webseite ist in sechs verschiedenen Sprachen verfügbar, darunter Japanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch.

 

Die Manga-Reihe Naruto von Masashi Kishimoto wurde von 1999 bis 2014 von Shueisha veröffentlicht. Insgesamt umfasst die Reihe 72 Bände in Japan, die bereits komplett in deutscher Sprache von Carlsen Manga verlegt wurden – eine Neuauflage wurde mit einer Massiv Edition in 24 Bänden abgeschlossen. 

 

Von Oktober 2003 bis Februar 2007 wurde der Manga in 220 Folgen mit der Anime-Serie Naruto adaptiert. Als Sequel startete danach Naruto Shippuden, das den restlichen Manga mit 500 Folgen adaptierte. Beide Anime-Serien stehen euch auf Crunchyroll zur Verfügung. Das weitere Sequel BORUTO: NARUTO NEXT GENERATIONS läuft aktuell und beschert euch jeden Sonntag um 11:00 Uhr eine neue Folge.

 

Inhalt: 

Das Dorf hinter den Blättern befindet sich in einem Zeitalter des Friedens und der Moderne. Riesige Gebäude wachen über die Straßen, gigantische Bildschirme zeigen ihre Farben und die Donnerbahn rast durch das Dorf, um alle Distrikte zu verbinden. Auch wenn es noch ein Dorf von Ninjas ist, wuchs die Bevölkerung enorm und das Leben der Ninja ändert sich langsam. Boruto Uzumaki, der Sohn Narutos , tritt der Ninja Akademie bei, um die Wege der Ninja zu erlernen. Seine Mitschüler sehen ihn nur als "Sohn des Hokage", doch seine Passion und sein Charakter blasen alle Vorurteile bald davon.

 

 

Quelle: Comic Natalie

 

Try Crunchyroll Premium Today!

----

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Melanie Höpfler.

Andere Topnews

0 Kommentare
Schreib den ersten Kommentar!
Sortieren nach: