The Master of Ragnarok & Blesser of Einherjar

Durchschnittliche Bewertung

  • 5
    (29)
  • 4
    (19)
  • 3
    (30)
  • 2
    (29)
  • 1
    (96)
2.3
 von 5
203 Stimmen
Rezension schreiben

Benutzerrezensionen

  • Schlechte Umsetzung der Novel
    Ich lese derzeit die Lightnovel zu diesem Anime, daher gebe ich ein kleines Voraburteil ab.
    Der Anime ist eine schlechte Umsetzung der LN. In den ersten beiden Episoden haben sie mal eben die Ereignisse einer ganze Novel verwurstet.
    Allerdings gehen dadurch viele Zusammenhänge und Erklärungen der Lightnovel verloren.
    ...
    Weiterlesen
    War diese Rezension hilfreich: Ja / Nein Als Spam melden
  • 1 von 4 Personen fanden dieses Review hilfreich:
    Standard Light Novel Grütze
    Offenbar hat man dem Autor halt eine Liste aller Ligh Novel Cliches gegeben, die er dann auch brav alle abgearbeitet hat.
    Protoagonist ist in einer low-tech Fantasy-Welt gestrandet CHECK (OK diesmal Bronze Zeit nicht Mittelalter)
    Jeder weibliche Charackter verfällt dem Protagonisten sofort CHECK
    Der Protagonist hat Super Kräfte, die ihn von einem Nerd zu einem Helden machen CHECK

    Die Super ...
    Weiterlesen
    War diese Rezension hilfreich: Ja / Nein Als Spam melden
  • Ich weiß auch nicht
    Habe nicht wirklich ne Vorstellung davon was ich von diesem Anime halten soll.
    Man denkt mal es passiert was und im Endeffekt passiert dann doch wieder nichts, die Handlung wird ziemlich langgestreckt und viele Szenen sind nicht wirklich nötig sondern halt einfach nur da.
    Keine Ahnung was ich von Ragnarok halten soll, aber für zwischendurch wenns wirklich nichts Anderes gibt vllt ganz nett
    War diese Rezension hilfreich: Ja / Nein Als Spam melden
  • 1 von 1 Personen fanden dieses Review hilfreich:
    Genau meins und wirklich spaßig
    Wer Harem/Ecchi Anime liebt kommt hier auf seinen Geschmack.
    Der Anime ist meiner Meinung nach sehr simpel gehalten und es macht mehr Spaß in anzuschauen als richtig mit zu fiebern.
    Das darf es auch sein!
    Einiges wäre natürlich besser rüber gekommen, wenn man mehr ins Detail gegangen wäre, jedoch hätte man dafür auch mehr als 12 Folgen gebraucht.
    Ich hoffe auf eine 2. Staffel
    War diese Rezension hilfreich: Ja / Nein Als Spam melden