Erste Folge von Pokémon: Schnee in Hisui veröffentlicht

Web-Anime wird von WIT Studio produziert

Pokémon: Hisuian Snow

 

Es ist Zeit für einen weiteren Abstecher in die Hisui-Region. Die erste Folge des neuesten Pokémon-Web-Anime, Pokémon: Schnee in Hisui, wurde veröffentlicht! Die erste Episode trägt den Namen „In das eisige Blau“, in der der Hauptcharakter Alec auf ein Hisui-Zorua trifft.

 

 

Folge 1

 

Pokémon: Schnee in Hisui wird von WIT Studio produziert, wobei Ken Yamamoto (Animation Director und Key Animator bei Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia) Regie führt. Taku Kishimoto (Pokémon: Zwielichtschwingen) ist für das Drehbuch verantwortlich, während KURO sich dem Charakterdesign annimmt und Conisch die Musik bereitstellt. Die Serie wird aus drei Folgen bestehen und die zweite ist für den 8. Juni 2022 angesetzt.

 

Inhalt (via Pokémon):

Pokémon: Schnee in Hisui spielt in der riesigen Hisui-Region und folgt der Geschichte eines Jungen namens Alec, der in dem Glauben aufwuchs, dass Menschen und Pokémon nicht zusammenleben können. In der ersten Folge kehrt Alec in die Hisui-Region zurück, um seinen Vater zu besuchen. Dort erinnert er sich an Ereignisse aus seiner Kindheit, als er in einem schneebedeckten Wald einem wilden Pokémon begegnete ...

 

 

Quelle: Pokémon

 

---- 

Original Artikel von Daryl Harding. Übersetzt von Tobias Dorbandt. 

Otras noticias principales

0 comentarios
¡Sé el primero en comentar!
Ordenar por:
Banner de Hime

Prueba la Nueva CrunchyrollBeta

Probarla