Post Reply Japanische Untertitel
inulie 
5 cr points
Send Message: Send PM GB Post
25 / F
Offline
Posted 10/29/17 , edited 10/29/17
Hi,

zunächst eine kleine Anmerkung: ich finde es interessant, dass dieses Unterforum im englischsprachigem Forum nicht existiert (oder ich es nicht finden konnte). Allgemein, dass die Forenstruktur anders ist empfinde ich als komisch, aber egal. Dieses Unterforum gibt es zum Glück in einer Sprache die ich beherrsche :D

Nun zum eigentlichen Anliegen:

Als jemand der Japanisch lernt und Animes gerne als Unterstützung nimmt um Hör-Verstehen zu üben, fände ich es super, wenn ich die Untertitel nicht nur ganz ausstellen könnte, sondern auf japanische Untertitel wechseln könnte.

Ich weiß, dass das mit euren jeweiligen Verträgen evtl nicht erlaubt sein könnte, aber ich sehe nicht wirklich den unterschied zwischen kein Untertitel und japanischen Untertitel aus Sicht der Japaner.

Und da eure Übersetzer offensichtlich Japanisch können, sollte es auch nicht so viel mehr Aufwand sein, welche hinzu zu fügen (muss ja nicht simulcast schnell sein, so ein paar Wochen später würde, zumindest mir, schon reichen).
Ideal wäre, wenn man noch zwischen Kanji und Furigana wechseln könnte (reines Hiragana wäre in meinen Augen nutzlos, aber evtl gibt es auch Leute die sich darüber freuen würden). Ich weiß aber nicht, ob euer Untertitel-System Furigana unterstützen würde...

Ich würde mich auf jedenfall freuen, wenn es die Möglichkeit geben würde. Aber wahrscheinlich ist die Nachfrage zu gering, um den Mehraufwand rechtfertigen zu können :/

LG
Inulie
Bachelor of Löwenfüttering
18219 cr points
Send Message: Send PM GB Post
M
Offline
Posted 11/1/17 , edited 11/1/17
Uff, tatsächlich befürchte ich, dass wir das gar nicht dürften.
Aber du gehst auch recht in der Annahme, dass die Nachfrage nicht besteht, die das auch nur ansatzweise rechtfertigen würde.

Tendentiell ist Vorsicht geboten, wenn man Japanisch mit Anime lernen möchte, es ist eine künstliche "Comic"-Sprache und auch das Vokabular ist häufig speziell. Nicht dass das grundsätzlich dumm wäre, bissl was lernt man sicherlich - aber wenn man Englisch mit Donald Duck und Micky Mouse erlernen würde, sollte man sich nicht wundern, wenn man dann merkwürdig klingt ^^ (mal etwas übertrieben gesagt)

Zum Lernen sinnvoller sind sicherlich die Dramas hier, die dürften näher an "normaler" Sprache sein.
Sicherlich auch gut sind die eher für Kinder gedachten Serien. Evtl könntest du auch mal in Forest Fairy Five reinschauen (dass ich das mal empfehlen würde~) - da sind die Sätze zumeist auch auf Japanisch im Bild und soll wohl auch etwas dem Erlernen dienen
You must be logged in to post.